Morgen ist der letzte im Mai und es fehlt immer noch der Beitrag für mein Projekt 1 Basisrezept – 12 verschiedene Brote. Ich habe zwar etwas gebacken, aber das Resultat war nicht so wie ich es mir vorgestellt habe. Bevor ich nun von dieser Enttäuschung blogge, versuche ich es nochmal und ihr dürft live dabei sein. So gegen 19:00 Uhr geht’s los. Bis dann…

+++

19:09 Uhr

Die Auflösung gibt’s erst morgen. Es ist also noch etwas Zeit zum Rätseln. Ein Tipp – es handelt sich um ein Kleingebäck, dass vor allem in der Nordwestschweiz bekannt ist.

+++

11:30 Uhr

Brötchen sind fertig!

1 Basisrezept - 12 verschiedene Brote - Live aus zorras Backstube - Brötchen

1 von vier ist perfekt geworden, 1 solala und die 2 anderen sind vom Aussehen her nicht gelungen. Ich lass jetzt euch noch etwas rätseln. Auflösung gibt’s heute Abend.

+++

11:08Uhr

Brötchen sind jetzt im Ofen. Daumen drücken dass diesmal was wird! Finger habe ich mir auch noch verbrannt.

1 Basisrezept - 12 verschiedene Brote - Live aus zorras Backstube - Brötchen

Weiss inzwischen schon jemand was das für Brötchen werden? Ein kleiner Tipp es ist eine Spezialität aus der Schweiz…

+++

Brötchen sind geformt. Jetzt müssen sie 40 Minuten gehen. Es sind spezielle Brötchen. Irgendjemand eine Idee?

1 Basisrezept - 12 verschiedene Brote - Live aus zorras Backstube - Brötchen

+++

10:28 Uhr

Teig ist inzwischen 1x gefaltet worden und im Garten Salat ernten war ich auch noch.

1 Basisrezept - 12 verschiedene Brote - Live aus zorras Backstube - endgültigerTeig

+++

09:10 Uhr

Endgültiger Teig ist jetzt fertig und ruht für 30 Minuten.

1 Basisrezept - 12 verschiedene Brote - Live aus zorras Backstube - endgültiger Teig

+++

31. Mai 2010 – 08:37 Uhr

Guten Morgen, alle wach? Der Vorteig hat die Nacht gut überstanden und war sehr aktiv wie man auf dem Bild sehen kann:

1 Basisrezept - 12 verschiedene Brote - Live aus zorras Backstube - Vorteig

Als nächstes mache ich den Teig, melde mich in ca. einer Stunde wieder.

+++

20:00 Uhr

Bin etwas spät dran. Sorry, ich musste den Tomaten und anderem Gemüse im Garten noch Wasser geben und das Video schneiden dauerte ebenfalls länger als gedacht, denn natürlich werde ich alles mit dem neuen Spielzeug filmen.

Los geht’s mit dem Vorteig.

75 g Mehl
50 g Wasser
1,3 g Frischhefe
1,3 g Salz

Frischhefe und Salz in eine kleine Schüssel geben. Wasser dazu, dann Mehl und alles zu einem Teig vermischen. Der sieht dann so aus:

1 Basisrezept - 12 verschiedene Brote - Live aus zorras Backstube - Vorteig

Diesmal mache ich es ähnlich wie Paule und lasse den Teig bei Raumtemperatur gären, und zwar die ganze Nacht.

Melde mich also morgen wieder. Schönen Abend y hasta manaña!

+++