7 Jahre kochtopf – Blitz-Blog-Event – Gib ihm Süsses – Zusammenfassung

Da habt ihr es mir ganz schön gegeben – Süsses meine ich!

Mehr als 60 Teilnehmer haben an meinem Blitz-Blog-Event – Gib ihm Süsses anlässlich der 7 Jahre kochtopf teilgenommen.

7 Jahre kochtopf - Blitz-Blog-Event - Gib ihm Süsses! (Einsendeschluss 30. September 2011)

Viele neue Blogs haben teilgenommen, aber auch alte Hasen und was mich besonders freut, solche die ich aus den Augen verloren hatte. Grosses Dankeschön an alle Teilnehmer! Ihr seid grossartig und habt das Dessertbuffet reichlich bestückt. Bewaffnet auch mit Tellern und Dessertbesteck, denn:

Das Buffet ist eröffnet!

Zwetschgen-Rotwein-Marmelade
von Rike, Genial-Lecker
Rikes kleine Tochter hat sogar beim Kochen dieses Herbstgenuss mitgeholfen und war nach Fertigstellung stolz wie Bolle. Kann sie auch sein.

Haselnuss-Torte
von Kerstin, Verboten gut!
Eine wahre Prachtstorte, die Kerstin da für mich gebacken hat. Genau nach meinem Geschmack!

Badischer Käsekuchen ohne Boden
von Juliande, Schöner Tag noch!
Wer braucht schon einen Boden, wenn die Füllung so himmlisch schmeckt.

Bananen-Oreo-Muffins
von Alice, Alice im kulinarischen Wunderland
Alice kann sich für diese gelungene Eigenkreation wirklich auf die Schultern klopfen.

Zwetschkenkuchen
von Turbohausfrau, Turbohausfrau
Die Zwetchken für diesen köstlichen Kuchen werden unter der Theke gehandelt.

Knusprige Vanillewaffeln
von Barbara, Barbaras Spielwiese
Knusprig, Vanille und Waffeln, wer das nicht mag ist selbst schuld.

Der berüchtigte Schuedi
von Evi, Kyche
Der berüchtigte Schuedi steht auch schon lange auf meiner Nachbackliste. Evi war schneller und hat einen für mich gebacken.

Prummetaat
von Päm, Mestolo
Päm lässt es sich nehmen und schickt sogar direkt aus dem Krankenbett einen megaleckeren Pflaumen-Streusel-Kuchen zum Jubiläum. Gute Reha liebe Päm!

Käsekuchen mit Mohnfüllung auf Filoteig
von Karin, Dies und das und süsse Sachen
Warum nicht mal Filo als Boden für einen Käsekuchen? Karin hat es erfolgreich ausprobiert.

Cupcakes mit Holunderblütensirup
von Irene, Widmatt
Wunderhübsch dekorierte rosarote Cupcakes kommen aus Widmatts Backofen.

Apfel-Zitronen-Tarte
von Irène, Irènes Leckereien
Einen wirklich saftigen Apfelkuchen gibt es von Iréne.

Johannisbeerschnecken mit Marzipan
von Petra, Foodfreak
Petra geht für mich sogar an ihre Johannisbeervorräte und backt diese himmlischen Schnecken.

Apfelkuchen mit Zimtstreusel
von Karin, Food for Angels and Devils
Lecker, Streusel kann es für mich gar nicht genug geben.

Oatmeal Cookies with topping oder ganz klassisch Haferflockenkekse
von Tina, Lunch for one
Untertrassentellergrosse Cookies! Ich sage nur obercool!

Chili-Schoko-Streuselkuchen
von HellaS, Kalimera Hellas
Schokolade und Chili und das Ganze als Kuchen. Klingt lecker, oder?

Mohn-Birnen-Muffins
von Ulli, Fit & glücklich – ein Experiment
Gesunde Muffins, die nicht nach gesund schmecken! Mmmmh!

Käsekuchen mit Passionsfrucht
von Sylvia, Rock the Kitchen!
Na klar schmeckt mir Käsekuchen und mit Passionsfrucht sowieso!

Chocolate Fudge Karamell Bars
von Mariell, Ein Krümel in der Küche!
Mariell schreibt: Diese schokoladig-karmelligen kleinen Dickmacher haben den Wow-Effekt. Ich würde sogar sagen Doppel-Wow!

Haferflocken-Knusperkekse
von Frau V, Aus’m Handgelenk
Kein Wunder wird man bei diesen Keksen undankbar, es sind nämlich Süchtigmacher.

Bananen-Cupcakes mit Bananan-Quark-Frosting
von Nina, Ninas kleiner Foodblog
Nina ist zurzeit im Cupcakes-Backfieber. Recht so, so komm ich auch zu einer Portion.

Kürbis-Zimt-Schnecken mit Frosting
von Elena, estrellacanela
Elena schenkt mir zum Jubiläum eine Reise in die USA. ;-)

Bayrische Crème
von Bella, Ko(ch)lloquium
Der Klassiker schlechthin darf hier natürlich auch nicht fehlen.

Dreifarbiger Schoko- Käsekuchen
von Joanna, Backen mit Spass
Ein Schokoladentraum-Käsekuchen und man muss nicht mal den Backofen anschmeissen.

Gingerli
von Robert, lamiacucina
Ja, ist denn schon Weihnachten? Natürlich nicht, denn Schweizer wissen Leckerli äh Gingerli werden das ganze Jahr über gegessen.

Zwetschgentarte mit Mandeln
von Eva, Deichrunners Küche
Eva sendet mir diese köstliche Tarte mit besten Grüssen aus dem hohen Norden.

Zwetschgenkuchen mit Marzipan und Streuseln
von Sabine, Hamburg kocht!
Sabine lässt backen und zwar von Arthurs Enkeltochter. Die kann backen. ;-)

Baba au rhum
von Sabine, Hamburg kocht!
Und hier folgt gleich der Beweis, dass auch Sabine backen kann.

Himbeer-Blitz-Eis
von Claus, Nur das gute Zeugs
Claus hat’s eilig, deshalb gibt es Blitz-Eis.

Apfel-Streuselkuchen mit Quark
von Nyla, cookmania
Regen, kuschelige Pullis, Decken, warmer Tee und dieser Kuchen. Der Herbst darf kommen.

Bunte Macarons mit weißer Ganache
von Bärenhunger, Bärenhunger
Viele bunte Smarties Macarons! Viel besser so.

Schoko-Rotweinbirnen-Kuchen
von Amika, Essen ohne Grenzen
Vielleicht nicht der schönste Kuchen, aber lecker auf jeden Fall.

Weisses Schokoladen – Mousse mit herbstlichem Obstragout
von Wolfgang, kaquus Hausmannskost
Weisse Mousse trifft herbstliches Obst. Lecker, oder?

Tarta de Lübeck a mi manera
von Tartasacher, Mil postres
Tartasacher backt eine Lübeckertorte nach ihrer Art für mich. Deliciosa!

Papsttorte
von Martin, Einfach ein schönes Leben
Wollen wir mal die Kirche den Papst in Rom lassen. Aber ein Stück von der Torte nehme ich gerne und teile auch.

Gastbeitrag -Chunky Monkey Brownies
von Mel, 1x umrühren bitte aka kochtopf
Mel meine liebste und treuste Leserin hat extra für mich gebacken!

Käsekuchen mit Streuseln und Puderzuckerhaube
von Kate, Kate, Küche und mehr
Aus Kates Küche kommt dieser köstliche Käsekuchen.

sssaure Zitronenmuffins
von Eva, Die kleine Teeküche
Nur Nackte im Kühlschrank? Ich sag‘ ja sauer macht lustig. ;-)

Zitroniger Zitronenkuchen
von Simone, Pi mal Butter
Auch von Simone gibt es Saures. Herzige kleine Zitronenkuchen.

Schwarzwälder Kirschtorte mit Amarenakirschen
von Penelope, Skizenblo(ck)g
Die Torte schlechthin, darf hier natürlich auch nicht fehlen!

Schoko-Cookies mit Pistzien und Rosa Pfefferbeeren
von Micha, grain de sel- salzkorn
Micha ist ein Fan von dem der seine Kochjacke nie ablegt und hat dementsprechend köstliche Cookies aus einem seiner Bücher für mich gebacken.

Chocolate Brownies
von Heike, Kreatives Kochen
Heike kramt extra für mich ihre aus England importierte Backform raus und backt darin himmlische Brownies.

Zwetschgeneis mit Kardamom-Zabaione
von Jim, No Kitchen for old Men
Wie es wäre mit Zwetschgeneis? Her damit! Eis geht immer, mit einer Fuhre Vanillesosse sowieso!

Lemon Frozen Yogurt ~ Frozen Yogurt mit Zitrone
von Lena, Coconut & Vanilla
Auch von Lena gibt es Eiskaltes. Bis jetzt war ich nicht so der Frozen-Joghurt-Typ. Bis jetzt!

Cakepops mit Fondantglasur
von Backyana, Backen mit Backyana
Backyana gibt mir Zucker und zwar die volle Ladung und dazu noch ein galaktisches Ständchen.

Zimtduft und warmer Apfelkuchen
von Klärchen Kompott, Gourmet-Büdchen
Klärchen spendiert diesen wunderbaren und erst noch gesunden Kuchen.

Blaubeermuffins
von Jonas, Günstig selber kochen
Die Muffins gehen weg wie warme Weggli. Es blieb nur noch eins zum Modelstehen übrig.

Punschklumpen
von Heike, Heikes Blog
Heike ist zu streng mit sich. Mir gefällt ihr Kuchen und solange er schmeckt.. Und das tut er ganz bestimmt!

Ratzfatz-Apfelkuchen
von Feinschmeckerle, Feinschmeckerle
Ich habs schon mal gesagt mit Streuseln und auch Aepfeln kann man mich glücklich machen.

Schoko-Marsala-Kuchen
von Verena, Schlammdackel
Der Kuchen erinnert an Yes-Törtchen. Nachbacken ist also sicher.

Chocolate Chunk Muffins
von Kirsten, Sugar and Spice
Die schokoladigsten Muffins seit es Muffins gibt, oder so…

Whoppie Pies
von Esther & Daniel, Das Küchenlogbuch
Direkt aus der Studioküche kommen diese köstlichen Whoopie Pies.

Schokoladen-Himbeer-Aufstrich
von Jan, Jans Küchenleben
Ein leckeres Nebenprodukt, das da bei Jan anfällt.

Crème Brûlée à l’Eau de Rose
von cookids, 1x umrühren bitte aka kochtopf
Auch die cookids haben was Süsses für mich gezaubert.

Geeister Schneeigel mit Kirsche und Minze
von Fabian, Hüttenhilfe
Fabian, denn ich ja auch schon getroffen habe, hat ein exklusives Eis für mich gemacht. Ob ich das Nachbauen schaffe?

Tomato Jam with Peaches
von Julia, German Abendbrot
Julia fängt mit dieser süss-fruchtig-scharfen Tomaten-Leckerei den Sommers virtuell für mich ein.

Kaffeemarzipan
von Katja, Kaffeebohne
Katjas erste Pralinen gehen gleich an mich, was für eine Ehre.

Grenadine-Birnen auf süssem Couscous
von Uwe, HighFoodality
Uwe beschenkt mit mit diesem Rezept aus dem Archiv. Eigentlich gegen die Regeln, aber dafür mache ich gerne mal eine Ausnahme.

Kleine Schokoladen-Quitten-Kuchen
von Sus, CorumBlog
Passend zum Beginn der Quittensaison gibt es von Sus diese kleinen süssen Kuchen.

Plätzchen mit Lokum
von Dilek , à la Dilek
Dilek hat feine Plätzchen mit Lokum gemacht. Lokum? Da musste ich googlen.

Double Chocolate Chip Cookies mit Walnüssen
von Lillebi, Kochfieber
Auf den letzten Drücker nimmt Lillebi die Cookies aus dem Ofen und serviert sie noch warm, mmmmh!

Pflaumenlisi
von zorra, en casa de zorra
Ganz Schluss gibt es noch Pflaumenlisi von mir.

Haselnuss-Zwetschgen-Torte
von Heidi, Gaumenkitzler
Mohnsahne schlägt Heidi zu dieser köstlichen Torte vor. Viel mehr braucht es nicht um glücklich zu sein. ;-)

Zabaione
von Alex, mein i-tüpfelchen
Z wie zorra. Der Event hat Alex aus der Nachurlaubslethargie geweckt und sie hat ein schlichtes aber leckeres Zabaione gemacht. !

Gewinner der 7 Jahre kochtopf-Verlosung werden am 7. Oktober bekanntgegeben. Toitoitoi!


14 Gedanken zu „7 Jahre kochtopf – Blitz-Blog-Event – Gib ihm Süsses – Zusammenfassung

  1. Großartige Zusammenfassung von einer unglaublichen Anzahl Süßes! Von mir ganz ohne Torte, aber ganz von Herzen alles Gute zum 7. Geburtstag!

  2. Wow, da gab’s ja einiges zu kauen. Und bei so viel Zucker ist durchaus zu befürchten, dass Dein Blog Karies bekommt…

  3. Ich bin im Hüftgoldparadies gelandet, solche tollen Leckereien, da weiss man garnicht wo man Anfangen soll … am besten von Oben nach Unten und wieder zurück ;o)

    Lg Kerstin

  4. Wow, ein absolut tolles und reichhaltiges Buffet ist da zusammen gekommen. Ich bin begeistert und extrem inspiriert.

    Liebe Grüße,

    ~Lilly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen