Jahrelang bin ich lieber länger im Bett geblieben, als zu frühstücken – jetzt kombiniere ich beides und zwar so:

Magermilchjoghurt
Sojacreme
1 EL Honig, kaltgeschleudert
Trockenfrüchte nach Wahl (Pflaumen, Feigen, Aprikosen)
Fr. Früchte (z. B. Apfel, Banane, Trauben, Mango, Kiwi, Papaya etc.)
1 EL Geschroteter Leinsamen
1 EL Weizenkleie

Alles in einen Pott werfen/schütten, umrühren, fertig. Extrem lecker, gesund und (wenn man es wie ich noch im Halbschlaf löffelt) sehr erfrischend.