Blog-Event CXXII - Steinobst

Erst mal ein herzliches Servus aus Österreich, ich bin die Frau mit den Marillen.

Vor ein paar Monaten hat mich eine liebe Freundin mit dem Fieber des Synchronbackens angesteckt und plötzlich war Instagram einfach nicht mehr genug, denn ich wollte auch so gerne bei den Blog-Events mitmachen. Ihr könnt euch vorstellen, wie sehr es mich gefreut hat, als Zorra mich gefragt hat, ob ich für den nächsten Blog-Event Gastgeberin sein will. DANKE Zorra.

Blog-Event CXXII - SteinobstAls Thema haben wir uns Steinobst überlegt, denn genau jetzt reifen Marillen, Pfirsiche, Nektarinen und Co. in unseren Gärten heran. Auch beim Einkaufen kommt man nicht an diesen kleinen Köstlichkeiten vorbei. Ich überlege schon seit Wochen, was ich dieses Jahr mit diesen süßen Früchtchen anstellen werde. Man kann mit Steinobst so vieles machen, Grillen, Kochen, Backen, oder eine eisige Erfrischung zaubern.

Kochen ist für mich Entspannung und ich kann meiner Kreativität freien Lauf lassen. Deshalb lasst eurer Vorstellungskraft freien Lauf, experimentiert – es ist alles erlaubt, egal ob süß oder pikant – solange ihr Steinobst in euren Rezepten verwendet.

Also an die Kochlöffel, fertig, los!

Zorra und ich sind auf eure Ideen rund um das Thema Steinobst gespannt. Eure Rezepte werden natürlich wie immer in der Kommentarfunktion gesammelt und am Ende des Events folgt eine Zusammenfassung.

Eure Christina von theapricotlady.com

Teilnahmebedingungen: Einsendeschluss ist 15. August 2016, 23.59 Uhr. Maximal zwei Beiträge pro Blog. Bitte postet nur neue Rezepte und keine aus dem Archiv. Verweist auch mittels Textlink zu diesem Beitrag und zur Gastgeberin. Damit bei der Zusammenfassung auch auf keinen vergessen wird, tragt beim Kommentar den Link zu eurem Beitrag ein. Allgemeine Fragen und Teilnahmebedingungen zum Event beantwortet die FAQ.

Bannercodes zum Mitnehmen:

Hochformat 130×250:

Querformat 500×112:

Querformat 400×89:

Eine Übersicht und Rezepte aller Blog-Events findet ihr hier.