Liebe Freunde des gepflegten Fastfoods, liebe Leser und vor allem liebe Blogger!

Blog-Event CXXIII - Homemade Fastfood (Einsendeschluss 15.09.2016)Wir sind absolut begeistert, was ihr zu Blog-Event CXXIII – Homemade Fastfood {mit Zutaten aus der Region} gezaubert habt. Es sind viele wirklich unglaublich gute Ideen zusammengekommen, die das Fastdood Herz höher schlagen lassen und das Beste: ihr zeigt damit allen, dass Fastfood nicht in die Schmuddelecke gehört, sondern ein ernst zu nehmender Bestandteil der modernen Küche ist! Zumindest, wenn mans richtig macht.

Die heimische Komponente wurde unterschiedlich umgesetzt, manche von euch haben auf heimisches Gemüse aus dem Garten gesetzt, andere auf regionale Produkte und manche haben eine wirkliche Spezialität präsentiert – ihr habt mich alle restlos begeistert. Uns hat dieses Event, dank Eurer regen Beteiligung und Eurer kreativen Ideen, unglaublich viel Spaß gemacht!

Zum Schluss bleibt uns nur noch zu sagen: wir sind mächtig froh, dass man vom lesen und Bilder anschauen nicht zunehmen kann. Eure Bilder und Rezepte haben uns so gut gefallen, dass wir sie am liebsten alle und sofort probiert hätte! So können wir sie nach und nach nachkochen und dazwischen mal einen Salat- und Sporttag einlegen. Ihr seid unsere Superhelden der Küche!

Liebe Grüße, Tanja und Martin von Sakriköstlich


Pulled Reschtles-Laugenwckle mit gscheitem Filderkrautslaw
von Simone, Zimtkringel
Simone macht den Anfang mit einem Pulled Reschtles-Laugenweckle. Zum einen begeistert sie mit dem prächtig gewachsenen Filderkrautkopf und zum anderen lässt sie die äußerst lobenswerte schwäbische Menalität der Reschtle-Verwertung mit in ihr Rezept einfließen. Homemade in reinster Perfektion!

Flammkuchen vom Kamado Joe
von Alice, Eigebrötlis’ Allerlei
Alice steuert einen perfekten Flammkuchen vom Grill bei und berichtet zeitgleich vom lokalen Backverein. Sie verwendet eine spezielle Mehlsorte und zaubert hiermit eine wirklich gelungene Fastfoodkreation auf den Tisch.

Quesadillas mit Ei & Kaese
von Ayurlie, gesund geniessen
Ayurlie, für die mexikanisches Essen der Inbegriff von Fastfood ist, schickt uns diese leckeren Quesadillas, die sie mit Sichuan-Pfeffer und Koriander als regionale Spezialität gewürzt hat. Wir sind hingerissen!

Mangold Quessadilla
von Tina, Lunch for one
Tina, die nicht so begeistert vom ländlichen Lieferservice ist, zaubert uns trotz lazy Sommerpause wirklich sehr gelungene homemade Quesadillas mit Käse aus der mobilen Käserei. Fastfood, wie wir es lieben!

Fast Food mit Liebe – Zweierlei Pommes-Currywurst
von Sarah, Kinder, kommt essen!
Sarah erzählt von ihrer Liebe zur Heimat und macht aus ihrem Fastfoodbeitrag gleich noch eine Lehrstunde auf dem Bauernhof für ihre Kinder. Currywurst (also Urdeutsches Fastfood) mit regionalen Kartoffeln, was will man mehr? Wir sind auf jeden Fall begeistert!

Bayrisches Fast Food ganz gemütlich
von Alexa, Alexa 089 – Kochen, Wandern, Yoga
Alexa schickt uns in ihrem ersten Beitrag einen echten, bayrischen Wurstsalat, den sie mit bayrischem Senf zubereitet hat. Fastfood mal ganz anders interpretiert. Wir sehen uns schon mit diesem leckerem Gericht im Biergarten sitzen.

Kalte Gurkensuppe
von Rike, Genial-Lecker.de
Rike erzählt uns von ihrer Schwäche für die Potsdammer Suppenbars und schickt uns bei schwülen Temperaturen eine im Planschbecken servierte, Kalte Gurkensuppe aus heimischen Gurken. Das rockt!

Portobello Cheeseburger: Der ultimative Veggie Burger
von Franziska, nur mal kosten
Farnziska steuert den ersten Burger zu diesem Event bei und dann gleich so ein Mords-Ding! Ein doppelt panierter (ich bin immer noch fasziniert) Portobello mit Käsefüllung! Wir freuen uns, dass sie diesen Burger direkt von ihrer Ideenliste zu unserem Event beiträgt. Bis jetzt wusste ich nicht, wie gern Österreicher panieren. Das find ich klasse!

Hot Dog Deluxe
von Zorra, 1x umrühren bitte aka Kochtopf
Zorra zaubert einen Deluxe Hotdog mit Mirabellen Ketchup und träumt von ihreren Kindheitserinnerungen im Schweizer Schwimmbad. Wir schwelgen mit und träumen von diesem unglaublichen Hotdog!

Tacos mit Knoblauch-Ingwer Hähnchen
von Alexa, Alexa 089 – Kochen, Wandern, Yoga
Alexa legt nach mit einem Taco mit Knoblauch-Ingwer Hähnchen. Sie ignoriert dabei ihre mexikanischen Kochbücher (magels Verfügbarkeit gewisser Zutaten, wir kennen das) und legt dafür das Fleisch im bayrischen Radler ein! Das finden wir echt lobenswert!

Wildschwein-Hot-Dog mit Vollkornbun & Pfifferling-Kirsch-Relish
von Kathrin, Tantin & Professor Hu
Kathrin hat sich tagelang den Kopf zermartet und kredenzt uns nun einen Wildschwein-Hot-Dog auf den Obelix absolut neidisch wäre. Sie klärt uns über die Geschichte des Hotdogs auf (ich wusste es nicht) und kreiert dabei wirklich gelungenes homemade Fastdood!

Maultaschenburger mit Sweinsbratwurst-Nuggets
von Tanja & Martin, Sakriköstlich
Wir lassen es uns selbstverständlich nicht nehmen auch ein Gericht beizusteuern und päsentieren Euch unseren Maultaschenburger.

Die (bisher) besten Pommes aus dem Ofen
von Anikó, Paprika meets Kardamom
Aniko zaubert uns Pommes aus dem heimischen Backofen, was vielleicht easy klingt, aber sehr knifflig ist, wenn man ein wahrliches Knuspererlebnis haben möchte. Wir freuen uns sehr über diesen Beitrag und nehmen uns gleich ein paar Tips mit!

Echt bayrischer Burger
von Ina, Applethree
Ina päsentiert uns ihren Echt bayrischen Burger mit Leberkäs, Ei, Käse und Pommes. Ein DIY Kit für ein echt bayrisches Erlebnis und eine echte Grundlade für die Wiesn! Sehr cool! Bayrische Schmankerln modern interpretiert.

Döner von A-Z selbstgemacht
von Mara, Kochtopf
Mara hat in ihrem Gastbeitrag ein Dönerrezept ausgetüftelt, das nach haben will schreit! Der Döner sieht klasse aus! Wir finden deinen Döner super!

Fast Food – selbstgemacht und gar net ungesund – Zwetschken Taschen mit Zitronen Verbene
von Sina, giftigeblonde – Hier wird mit Leidenschaft gekocht!
Sina macht der goldenen Schwalbe mit ihren Zwetschgen-Taschen gehörig Konkurrenz und schickt uns leckeres, süßes Fastfood, dass sie vor der Fertigindustrie rettet.

Home made TK Pizza
von Sylvia, Die Krautgarten-Manufaktur
Sylvia überzeugt mit einer Homade TK Pizza, die danach schreit nachgekocht zu werden. Sie belegt den Teig mit heimischen Gartenzutaten und lässt uns im 7. Pizza-Fastfood-Himmel schweben!

Hühnerherzen-Spieß mit Brombeer-Birne Chutney und Kürbissticks mit Mohn
von Petra, Obers trifft Sahne
Petra geht den Fastfoodgedanken anders herum an und erklärt den Unterschied zwischen hochwertigem und ungesundem Fastfood. Sie schickt uns eine ausgefallene und sehr kreative Variante, die ich nur zu gerne probieren würde.

Bayrischer Hot Dog mit Weisswurst
von Björn, happy plate
Björn experimentiert mit Weißwürsten und bringt vielleicht so manchen Urbayern damit auf die Palme. Uns gefällts auf jeden Fall sehr gut und wir finden den Weißwurst Hot Dog absolut gelungen.

Flank Steak Sandwich mit Kim Chi
von Stefan, Der Apokalyptische Zubereiter
Stefan haut mit seinem Steak Sandwich dem Fass den Boden aus! Das sieht absolut lecker aus und ist ein absolutes Gedicht in Sandwichform!

Fried Chicken Southern Style
von Anna, Anna Antonia
Anna Antonias Werk ist der absolute Hammer! Denn wer braucht den bitte große Chicken Ketten, wenn er knuspriges Chicken Southern Style haben kann?

Muffins mit einem Apfel
von Britta, Brittas Kochbuch
Britta haut dem M-Café mit ihren Muffins auf die Rübe und sorgt für einen süßen Aspekt.

Veganes Sandwich
von Christina, The Apricot Lady
Christina zaubert uns ein Grillgemüse Sandwich, dass es in sich hat und geschmacklich bestimmt ein Traum ist!

Bayerischer Burrito
von Tanja & Martin, Sakriköstlich
Wir haben uns als zweiten Beitrag einen bayerischen Burrito zusammengebastelt.

Die langsamste Currywurst der Welt
von Anikó, Paprika meets Kardamom
Anikó schickt uns zu ihren leckeren Ofenpommes im ersten Beitrag eine Currywurst, die es in sich hat. Wir sind begeistert und würden sehr gerne probieren :)

Fastfood auf Saarländisch – “Hauptsach gudd gess!”
von Volker Göbel, no veggie
Volker klärt darüber auf, dass Lyoner eine saarländische Spezialität ist und zaubert damit einen Burger. Bis jetzt wäre ich nie auf die Idee gekommen Lyoner zu grillen, aber das muss probiert werden!

What sub? Herbstliche Sanbdwiches
von Rebekka, Pfanntastisch!
Rebekka schickt uns ein herbstliches Sandwich, bei dem uns schon die Bilder das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen.

Ausser Konkurrenz

Lila Grütze
von Doreen, Kochen und backen im Wohnmobil
Doreen betört aus ihrem Wohnmobil heraus mit einer leckeren lila Grütze, die ich wahnsinnig gerne probieren würde, da sie einen so richtig anlacht.

Brötchen: geniale Hanburger Brötchen – Burger Buns
von Sylvia, Brotwein – Brot, Wein und mehr.
Sylvia kam leider zu spät mit ihren Buns, doch das Rezept ist absolut probierenswert.