In fast jedem Essen passt Wein: Rot, Weiß, Rosa, Sherry, Marsala, Cognac oder ähnlich. Er würzt, süßt, säuert, glättet und gibt Konsistenz. Um nicht zu viele künftige Themen vorwegzunehmen, fokussieren wir das Ganze auf Kochen mit Champagner. Champagner ist nicht ganz billig, zugegeben, aber es gilt die Regel, man soll kochen mit dem Wein, den man auch trinken möchte, und das bewahrheitet sich immer wieder. Ich schau aber auch nicht bei Euch in den Altglascontainer, natürlich schmeckt das Essen auch mit einem guten Prosecco, Cava oder Rieslingsekt :-)

Blog-Event LXII - Festliche Champagnermenüs (Einsendeschluss 15. November 2010)

Insgesamt soll es eine bunte Ideensammlung für die kommenden Festtage werden: Fisch, Fleisch, Terrinen, Saucen, Suppen, Marinaden, Cremes, Gelees, Kuchen, Cocktails oder was immer Euch gefällt. Termin ist der 15. November bis Mitternacht, für Neulinge gibt es eine FAQ.

Nachtrag: Es reicht natürlich das Rezept eines Gerichts! Das Menü ergibt sich dann aus der Gesamtheit aller Beiträge.

Blog-Event LXII - Festliche Champagnermenüs (Einsendeschluss 15. November 2010)

***

Bannercodes zum Mitnehmen:

Hochformat 130×250:

Querformat: 500×112:

Querformat: 400×89:

Eine Übersicht und Rezepte aller Blog-Events findet man hier.