Blog-Event XCV – Kulinarischer Roadtrip durch die USA – Zusammenfassung

Blog-Event XCV - Kulinarischer Roadtrip durch die USA - Zusammenfassung

Leider ist unser kulinarischer Roadtrip durch die USA jetzt vorbei…aber ich freu mich, dass ihr so zahlriech mitgemacht habt. Es sind wirklich so viele tolle amerikanische Rezepte zusammengekommen, einfache aber auch aufwendigere, es ist alles dabei. Ihr habt mich mit hausgemachtem Fast Food begeistert, mit süßen Leckereien beglückt und mit deftiger Hausmannskost erfreut. Ich sage euch, meine Nachkochliste ist auf jeden Fall länger geworden! Schön, dass ihr alle mitgemacht habt, es ist wirklich eine schöne Sammlung amerikanischer Rezepte zusammen gekommen, von einigen Gerichten haben wir sogar verschiedene Varianten.

Also: Please fasten your Seatbelts, we are now entering the United States of America!

Eure bella von bellakocht

New York Cheesecake
von Sandra, From-Snuggs-Kitchen
Nach unserer Landung in NYC stärken wir uns erstmal bei Sandra mit einem cremigen New York-Cheesecake

Gnudi
von Katha, Katha kocht
Abends serviert uns Katha Gnudi aus dem „The spotted Pig“, einem New Yorker Restaurant.

Heidelbeer-Pancakes mit Ahornsirup
von Daniela, Leberkassemmel
Unseren zweiten Tag in New York City starten wir mit einer ordentlichen Portion Heidelbeer-Pancakes mit Ahornsirup von Daniela

NY-Times Plum Cake
von Cooketeria, Cooketteria
Am Nachmittag gibt es einen saftigen Plum Cake von Cooketteria mit einem kleinen Blick in die New York Times

Vegetarische Fast-Food-Pizza
von Janine und Sven, Adorable Food
Am Abend gibt es noch eine ultraschnelle vegetarische Pizza von Janine und Sven auf die Hand, bevor unser Roadtrip am nächsten Tag weitergeht

Boston Creme Donuts
von Barbara, Meine süße Werkstatt
Am nächsten Tag fahren wir entlang der Ostküste Richtung Norden nach Boston, dort gönnen wir uns erstmal einen leckeren Boston-Creme-Donut von Barbara

Boston Baked Beans
von Heiner, Simpelmeier
Nach einer anstrengenden Stadtrundfahrt gönnen wir uns bei Heiner eine Portion Boston baked Beans.

Boston Baked Beans
von Sabine, Blogpunktkommatext
…und weil die Bohnen so lecker waren probieren wir zum Vergleich noch eine Portion vor dem Schlafen bei Sabine.

Pancakes mit Ahornsirup und Bacon
von Benjamin, Bens und Julis
Wir haben einen anstrengenden tag vor uns, deshalb beginnen wir heute mit Pancakes mit Ahornsirup und Bacon von Benjamin.

Club Sandwich
von Frau Feinschmeckerle, Feinschmeckerle
Unterwegs nach Norden halten wir in Frau Feinschmeckerles Diner um eine köstliches Club Sandwich zu essen.

Maine Blueberry Pies
von Karin, Brot&Meer
In Maine angekommen serviert uns Karin einen Original-Staatkuchen: Maine Blueberry Pies.

Bacon, Toast & Egg Cups
von Gabi, USA kulinarisch
Heute gibt es mal ein herzhaftes Frühstück: Bacon, Toast and Egg Cups bei Gabi und danach fahren wir weiter Richtung Süden.

Cincinnati Chili
von Susanne, Magentratzerl
Wir übernachten heute in Ohio und stärken uns nach der langen Fahr bei Susanne mit einem Cincinnati Chili.

Homemade Candy Bars
von Anna, Himmlische Süßigkeiten
Heute entfällt das Frühstück, da wir eine lange Fahrt vor uns haben aber Anna gibt uns ein paar Homemade Candy Bars für unterwegs mit.

Alabama Banana Pudding
von Katrin, Geschmacks Sinn
Bei einem Zwischenstopp in Alabama serviert uns Katrin einen kleinen aber feinen Banana-Pudding, weiter geht’s Richtung Florida.

Key Lime Pie
von Venda, Zuckerwerkstatt
Endlich in Florida: Mit Blick auf die Everglades gibt es jetzt ein Stück von Vendas saftigem Key Lime Pie.

Sloppy Joes
von Nicole, Cooktasic
Nicht verpassen dürfen wir in Florida Nicoles Sloppy Joes, die angeblich ursprünlgich hier her stammen.

Frozen Mango Daiquiri
von Barbara, Barbaras Spielwiese
Nach so einem heißen Tag stoßen wir abends mit einem Frozen Mango Daiquiri auf und mit Barbara an.

Banana Pancakes
von Gourmandise, Gourmandise
Lange keine Pancakes mehr gehabt oder? Die serviert uns Gourmandise zum Frühstück mit Bananen, danach brechen wir auf Richtung Louisiana.

Homemade Cheeseburger
von Svenja, Svenjas Koch-und Backblog
Diesmal halten wir unterwegs bei Svenja´s Diner und genehmigen uns einen typisch amerikanischen Cheeseburger.

Coleslaw a la Jamie Oliver
von Fabi, Leckerstück
Und zum Burger essen wir statt French Fries Fabis Coleslaw nach Jamie Oliver.

Südstaaten Gumbo
von Björn, Happy Plate
Endlich in Louisiana angekommen wartet Björn schon mit einem riesigen Topf Südstaaten Gumbo auf uns.

Grits
von Gourmandise, Gourmandise
Am nächsten morgen probieren wir zum Frühstück mal Grits von Gourmandise, einen Maismehlbrei, der typisch für diese Region ist.

Missisippi Mud Cake
von Ninive, Ninivespisces
Nachmittags serviert uns Ninive zum kaffe einen Kuchen, der so dunkel ist wie der Schlamm des Missisippi.

Gumbo
von Peter, Aus meinem Kochtopf
Abends serviert uns Peter dann seine Variante des Gumbo und wir schauen uns mit ihm ein bisschen die gegend an.

Grits
von Kochschlampe, Kochschlampe
Zum Frühstück am nächsten Tag wieder Grits?-Aber klar, diesmal nach Art der Kochschlampe!

Jambalaya
von Simone, S-Küche
An diesem Abend gibt es mal kein Gumbo sondern Simones köstliches Jambalaya, ein weitere Südstaaten-Eintopf-Variante.

Maisbrot
von Friederike, Fliederbaum
Passend zum Jambalaya hat Friederike uns noch ein Maisbrot gebacken, damit bekommen wir auch den letzten Rest vom Teller.

Maissuppe
von Julia, Löffelgenuss
An unserem letzten Tag in Louisiana gehen wir zum Maissuppen-Tasting und beginnen mit Julias Variante.

Maissuppe mit Popcorn
von Barbara, Schlecktüre
Die zweite Variante stammt von Barbara, sie serviert die Suppe mit Popcorn und für uns geht’s weiter nach Westen.

Aromatic meat Loaf
von Alice, Alice im kulinarischen Wunderland
Unterwegs halten wir in Texas bei Alice, die uns wunderbare hausmannskost in Form eines Meat Loafs serviert, hier übernachten wir.

French Toast aus dem Ofen
von Juliane, Schöner Tag noch
Am nächsten Morgen frühstücken wir bei Juliane French Toast, der kommt bei ihr aus dem Ofen.

Cookies
von Ninive, Ninivespisces
Damit die Fahrt nicht so lang wird gibt uns Ninive noch ein paar großartige Cookies mit auf den Weg.

Cowboy Bohnen
von Peter, Aus meinem Kochtopf
Als wir die Grenze zu Arizona überqueren, hat Peter das lagerfeuer schon angezündet und kocht darüber seine Cowboybohnen für uns.

Buttermilk Pancakes
von Karin, Markgräflerin
Damit wir keinen Pancakeentzung haben bereitet uns Karin am nächsten morgen einen Stapel zu, ihre Variante ist mit Buttermilch.

Rumpsteak mit Pilzen
von Rike, Genial lecker
Abends gönnen wir uns dann bei Countrymusik und Bier ein Rumpsteak mit Pilzen von Rike.

Amerikanischer Apfelkuchen
von Geri, Lecker mit Geri
Und zum Nachtisch serviert uns Geri ein großes Stück klassischen amerikanischen Apfelkuchen!

Bananenmuffins
von Rike, Genial lecker
Weil wir noch eine lange Reise vor uns haben gibt’s am nächsten Morgen nur einen schnellen Bananenmuffin von Rike auf die Hand.

Vegetarischer Burger
von Britta, Brittas Kochbuch
Unterwegs nach Kalifornien halten wir bei Brittas Diner und probieren ihren vegetarischen Burger.

Chocolate Chip Cookies
von Alina, Wo die Liebe den Tisch deckt
Ob es noch etwas Süßes sein darf? Na klar und zwar die Chocolate Chip Cookies von Alina!

Fish Tacos
von Bella, Bella kocht
In Kalifornien angekommen, schmeiß ich eine Runde Fish Tacos für alle am Mission Beach in San Diego.

Chili con Coconut
von Britta, Brittas Kochbuch
Wir fahren zum Shoppen in las Americas-Outlet zur Stärkung gibt es Brittas Chili con Coconut.

Tex Mex Chicken
von Petra, Chili und Ciabatta
Am nächsten Tag serviert uns Petra eine gigantische Pfanne Tex-Mex-Chicken danach fahren wir weiter Richtung Norden.

Angelcake
von Geri, Lecker mit Geri
Am Santa Monica Pier gönnen wir uns mit Geri ein Stück Angel Cake und genießen die Sonne.

Enchiladas con Patate
von Gudrun, Neues von der Insel
Auch hier gibt es starke mexikanische Einflüsse und deshalb essen wir bei Gudrun leckere Enchiladas von Patate.

Chicken Tortilla
von Sarah, Leben am Land
Da es hier überall mexikanisch inspirierte Küche gibt, bleiben wir auch am nächsten Tag dabei und gönnen uns Chicken Tortillas von Sarah.

Empanadas
von Maria, In Rios Küche
Passend dazu serviert uns Maria leckere Empanadas, die nehmen wir uns aber mit, denn es geht weiter nach L.A.

Blueberry-Orangen-Smoothie
von Melanie, Touche a Tout
In healthy L.A. angekommen trinken wir erstmal einen Blueberry-Orangen Smoothie bei Melanie.

Kalifornischer Ricottakuchen
von Johanna, Immer wieder Pasta
Dazu serviert uns Johanna ein kleines Stückchen kalifornischen Ricottakuchen, Lecker!

Pulled Chicken Burger
von Tina, Lunch for One
Abends muss es dann aber noch etwas herzhaftes sein, wir können uns kaum entscheiden zwischen Tinas Pulled Chicken Burger…

Pulled Pork
von Carmen, Kochen mit Carmen
…und Carmens Pulled Pork- und nehmen beides. Weiter geht’s Richtung San Francisco!

Buttermilchpfannkuchen
von Bajka, Frisch aufgetischt
Bei unserem Zwischenstopp am Highway 1 gibt es endlich nochmal Pancakes, diesmal in der Variante von Bajka.

Schokoladen Cookies mit Fleur de Sel
von Zorra, Einmal umrühren bitte aka Kochtopf
Da wir mal wieder ein Stückchen vor uns haben, packt uns Zorra diesmal Schoko-Cookies mit Fleur de Sel ein, extra mit amerikanischem Gerät hergestellt.

Mac n Cheese
von Jutta, Radieschenblatt
Bei unserem Halt in Monterey können wir auf der Cannery Road nirgends Sardinen finden, dann eben einen anderen amerikanischen Klassiker: Juttas Mac`N`Cheese

Chili Hot -Dogs
von Werner, Cucinae Piu
In San Francisco angekommen sind wir überwältig von den Eindrücken und lassen unsere bisherige Reise bei einem Chili-Hot Dog von Werner Revue passieren.

Blondies
von Maja, Moeys Kitchen
Nachmittags werden wir von Maja eingeladen, ihre großartigen Blondies zu probieren.

Mac n Cheese
von Nysa, Chez Nysa
Wie das bei Klassikern so ist, hat jeder seine eigene Variante. Deshalb probieren wir am nächsten Tag gleich nochmal zwei Versionen von Mac`N`Cheese, die erste kommt von Nysa.

Mac n Cheese
von Karin, Markgräflerin
Und die zweite Mac`N`Cheese Kariante kommt von Karin. Gestärkt geht es für uns noch weiter nach Norden.

Bananenbrot
von Karin, Food for Angels and Devils
Auf unserem Weg nach Portland, Oregon versorgt uns karin mit unglaublich saftigem Bananenbrot.

Brownie-Cheesecake
von Melanie, Marsmädchen
Die wartezeit auf den Flieger versüßt uns Melanie mit köstlichen Cheesecake-Brownies.

Herzhafte Biscuits
von Barbara, Schlecktüre
Endlich sitzen wir im Flugzeug nach Hawaii. Währenddessen serviert uns Barbara herzhafte Biscuits.

Lomi Lomi
von Dorothee, bushcooks Kitchen
Auf Hawaii angekommen empfängt uns Dorothee mit einem Festessen, dem Lomi Lomi.

Entenbrust mit Mango-Salsa
von Andy, Lieberlecker
Nachdem wir einen herrlichen Strandtag genossen haben, gibt es Abends bei Andy Entenbrust mit Mango-Salsa, direkt danach geht’s leider schon zurück nach Portland.

Apfel-Walnusskuchen
von Sabine, siktwin
Womit kann man sich die Wartezeit auf den Weiterflug nach New York am besten versüßen? Mit einem großen Stück Apfel-Walnusskuchen von Sabine.

Apple Pie with Cinnamon Ice Cream
von Sabrina und Steffen, Feed me up before you gogo
In NYC wollen wir uns noch einmal was gönne, nämlich Applepie mit Zimteis von Sabrina und Steffen

Walnuss Brownies
von Julia, German Abendbrot
Jetzt ist es leider Zeit Abschied zu nehmen, deshalb packt uns Julia noch eine riesige Portion Seelenfutter ein: ihre Walnuss-Brownies.

Kulinarischer Road Trip
von Julia, Löffelgenuss
Die Flugzeit vergeht wie nichts, wir haben nämlich eine großartige Lektüre: Julias kulinarischen Roadtrip!

Cobb Salad
von Semiha, Semilicious
Semiha serviert uns einen leckeren Cobb Salad „mit allem“ inspiriert durch den Film Julie&Julia!


12 Gedanken zu „Blog-Event XCV – Kulinarischer Roadtrip durch die USA – Zusammenfassung

  1. Wow – was für eine tolle und spannende Zusammenfassung. Da ist wirklich für jeden etwas dabei! Jetzt lese ich mich erstmal durch die vielen Beiträge die mir bisher noch nicht begegnet sind…. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen