Blog-Event XXX: Ingwer
Ich habe dieses Mal die Ehre, das Thema für das Kochblogevent auszusuchen. Saisonal sollte es sein. Möglichst keinen ausschließen wollte ich. Und natürlich durfte es noch nicht stattgefunden haben. Somit fiel schoneinmal mein erster Plan ins Wasser: Orangen. Denn leider, leider gab es letztes Jahr um diese Zeit Zitrusfrüchte. So hab ich mich dann für Ingwer entschieden.

Es gilt Ingwer als eine der Hauptzutaten zu verwenden, unabhängig davon, ob es sich um frischen, getrockneten, kandierten oder eingelegten Ingwer handelt.
Was dann damit gemacht wird… der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Von süß bis herzhaft geht alles.


Zu den Spielregeln:

Bitte nur regulären Ingwer, keinen Galgant. Der heißt zwar auch Thai-Ingwer, schmeckt aber deutlich anders.

Wer das erste Mal teilnimmt oder länger nicht dabei war: hier gibt es die FAQ.

Ansonsten gilt es zu beachten, dass es sich um das Event für Dezember UND Januar handelt, der letzte mögliche Abgabetermin ist also der 15. Januar 2008 um Schlag Mitternacht.

Die lange Zeit kommt dieses Mal, weil für alle noch der kulinarische Adventskalender dazwischenkommt.

Blog-Event XXX: Ingwer

***

Bannercodes zum Mitnehmen:

Hochformat 130×250:

Querformat: 500×105:

Querformat: 400×84:

***

Eine Übersicht und Rezepte aller Blog-Events findet man hier.