Mir geht es wie Heike. Bratkartoffeln kann ich nicht. Zum Glück habe ich Y., der kann Bratkartoffeln, sogar scharfe. Die hat er jetzt nochmals für Heike gebraten, und ich habe fast alles in einer Fotostrecke festgehalten.

Zuvor aber noch ein paar Tipps für Heike von Y.

Nimm dir 25-35 Minuten Zeit zum Braten. 25 Minuten wenn du Pellkartoffeln verwendets, 35 wenn du rohe verwendest.
Nicht zu heiss braten und nicht zuviel umrühren, besser in der Luft wenden.
Mit rohen Kartoffeln geht es einfacher, weniger Gemantsche.

Jetzt die Fotostrecke, so gelingen auch dir Bratkartoffeln, sogar scharfe.

Rohe Kartoffeln waschen und schälen.

Bratkartoffel-Fotostrecke für Heike

In Würfeli schneiden.

Bratkartoffel-Fotostrecke für Heike

Dabei darauf achten, dass es ganz gefährlich ausschaut, aber nicht schneiden!

Bratkartoffel-Fotostrecke für Heike

Etwas Oel – und Achtung Geheimtipp – grobes Salz in die Eisenpfanne geben und erhitzen.

Bratkartoffel-Fotostrecke für Heike

Bratkartoffeln ins heisse Oel geben und 1-2 Minuten volle Pulle braten, dann Hitze auf Stufe 5 von 9 reduzieren.

Bratkartoffel-Fotostrecke für Heike

Dann die grünweisse Schnur und das Metaldings von der Chorizo wegschneiden.

Bratkartoffel-Fotostrecke für Heike

Chorizo-Haut vorsichtig einschneiden.

Bratkartoffel-Fotostrecke für Heike

Chorizo häuten.

Bratkartoffel-Fotostrecke für Heike

Chorizo in Scheiben schneiden.

Bratkartoffel-Fotostrecke für Heike

Nach ca. 20 Minuten getrockneten Oregano zu den Kartoffeln geben. (Optional)

Bratkartoffel-Fotostrecke für Heike

Platz in der Pfanne schaffen.

Bratkartoffel-Fotostrecke für Heike

Feingeschnittene Zwiebeln und Chorizo in die Pfanne geben. Peperoncini hat die Küchenhilfe vergessen!

Bratkartoffel-Fotostrecke für Heike

Das Ganze ca. 5 Minuten braten lassen, dann umrühren.

Bratkartoffel-Fotostrecke für Heike

Oder besser Anlauf holen.

Bratkartoffel-Fotostrecke für Heike

Und wie ein Profi in der Luft wenden.

Bratkartoffel-Fotostrecke für Heike

Noch etwas frisch gehackte Petersilie unter die Kartoffeln mischen, dann auf die Teller verteilen.

Bratkartoffel-Fotostrecke für Heike

Schnell raus ans Tageslicht und noch ein finales Foto von diesmal nicht so scharfen Bratkartoffeln machen.

Bratkartoffel-Fotostrecke für Heike

En Guete!


Bratkartoffeln für Heike