Dieser Beitrag enthält Werbung.

Ihr habt es bestimmt mitbekommem, ich war 4 Tage in Berlin auf der IFA. Nicht nur zum Gucken was es Neues gibt, Franziska Graef und ich haben auch zum IFA Graef Blogger-Frühstück geladen. Die Idee für dieses Frühstück ist anlässlich der Ambiente im Frühjahr entstanden. Ich glaube es war nicht mal so eine Schnaps-, äh Sektidee, die eingeladenen Blogger hatten Spass und Franziska und ich auch!

Graef Blogger-Fruehstueck IFA 2018

So ein Frühstück eignet sich hervorragend um die ganze Produktpalette von Graef kennen zu lernen. Mit den Allesschneider aus der Sliced Kitchen haben die Blogger Brot, Fleisch, Gemüse, Schinken fein geschnitten. Mit Stab-, Standmixer, Zerkleinerer, aus der brandneuen Produktlinie Deli Kitchen Smoothies, Aufstriche etc. gemixt. Aus der Coffee Kitchen hat uns der sympathische Barista Fabio De Nittis mit Cappuccini aus den Siebträger-Espressomaschinen verwöhnt. Es war also alles da, was das Herz begehrt.

Graef Blogger-Fruehstueck IFA 2018

Nach einer kurzen Einführung in die Sliced Kitchen durch Reiner Neidhart legten meine Bloggerkollege/innen los und zauberten ganz tolle Stullen. Wir hatte eine Fotostation mit Tellern und Schüsselchen von KAHLA Porzellan aufgebaut. An der konnten die Blogger ihre Kreationen fotografisch festhalten. Unter dem Hashtag #brotzeitmitgraef und in meinen Insta IFA 2018 Highlights könnt ihr ein paar der tollen Kreationen bewundern. Aber Achtung, da bekommt man Lust auf Stullen!

Es musste selbstverständlich niemand mit leeren Händen vom Stand gehen. Da hier bestimmt neugierige Leser unterwegs sind, ich bin es ja auch. Verrate ich auch was in den Goodiebags war. Franziska und ich haben diese mit schicken Graef Coffee-to-go Bechern, superscharfen Gemüsemessern von RSG Solingen (alles kann man doch nicht mit dem Allesschneider schneiden) und meinem BORN Dip Paprika & Kichererbsen befüllt. Alles Sachen, die man gebrauchen kann, oder was meint ihr?

Das obligate Gruppenfoto darf natürlich auch nicht fehlen. Danke, dass ihr euch am heiligen Sonntag so früh aus dem Bett gequält habt und alle gekommen seid. Es hat Spass gemacht mit euch!

Graef Blogger-Fruehstueck IFA 2018 1

Die liebe Claudia von holy fruit salad! hat übrigens bereits ihre Eindrücke vom Frühstück und den Graef Produkten verbloggt. Sollten noch Beiträge von anderen Bloggern folgen, werde ich die hier natürlich auflisten.