Tante Zorra hat uns beauftragt das Foodies Rätsel #18 aufzulösen. Wir müssen gestehen, wir wussten nicht welches Kraut auf diesem Bild zu sehen ist. Ulrike hat als erste auf Verbene getippt und Cascabel wusste es dann sicher: Auf dem Bild sieht man eine Zitronenverbene auch Zitronenstrauch oder Zitronenduftstrauch genannt. Mama hat im Internet nachgeschaut und uns erzählt, dass dieser Strauch ursprünglich aus Südamerika stammt und er bis zu 7 Meter hoch werden kann. Beim Verreiben der Blätter entsteht ein starker Zitronenduft. Das werden wir überprüfen, wenn wir wieder mal Tante Zorra besuchen.

Aunt Zorra asked us to reveal the solution of foodies riddle #18. We have to admit, we didn’t know what herb is on this picture. But Ulrike, Cascabel and many other foodbloggers knew it. It’s Lemon Verbena. Mama told us it’s native to South America, grows up to 7 meters and its leaves have a powerful lemony scent. Next time we visit aunt Zorra we will check it. ;-)

***

Apropos Zitrone kürzlich haben wir Tante Zorras Erdbeer-Limoncello-Tiramisu nachgemacht, natürlich kidgerecht ohne Limoncello. Sofort als wir das Foto des Tiramisu gesehen haben, bedrängten wir Mama: Wir wollen dieses Tiramisu machen! Sie hatte zum Glück noch Erdbeeren vom letzten Marktbesuch im Kühlschrank. Dank dem Vacuum-Saver-Set von Kuhn Rikon bleiben sie länger frisch und schmecken fast wie frischgepflückt.

cookids - Erdbeer-Zitronen-Tiramisu und Lösung Foodies Rätsel #18 - Solution foodies riddle #18
Ein solches Vacuum-Set könnt ihr übrigens bei Tante Zorras Jubliläums-Blog-Event gewinnen, Einsendeschluss ist aber bereits morgen!

Mascarpone war auch noch im Kühlschrank und so konnte wir sofort loslegen.

Erdbeer-Zitronen-Tiramisu

cookids - Erdbeer-Zitronen-Tiramisu und Lösung Foodies Rätsel #18 - Solution foodies riddle #18

Mascarpone-Crème
150 g Mascarpone
2 Eigelb
2 EL Zucker
1 ½ EL Zitronenabrieb

Erdbeeren
2 Handvoll Erdbeeren
Zucker nach Belieben

Tränke
2 EL Zucker
3 EL Wasser
5 EL Zitronensaft

4 Löffelbiskuit

Eigelb mit Zucker cremig schlagen. Mascarpone und Zitronenabrieb unter die Eigelbmasse rühren. Kühl stellen.

Erdbeeren rüsten, in Würfeli schneiden und mit Zucker bestreuen. Ziehen lassen.

cookids - Erdbeer-Zitronen-Tiramisu und Lösung Foodies Rätsel #18 - Solution foodies riddle #18

Restliche Erdbeeren wieder zurück in die Vaccum-Saver-Box und vakumieren.

cookids - Erdbeer-Zitronen-Tiramisu und Lösung Foodies Rätsel #18 - Solution foodies riddle #18

Geht wie man sehen kann, kinderleicht!

Für die Tränke Zucker mit Wasser aufkochen, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Auskühlen lassen, dann mit Zitronensaft mischen.

Löffelbiskuits für ein paar Sekunden in die Tränke tunken, in zwei Gläser verteilen, mit etwas Mascarponemasse auffüllen, dann marinierte Erdbeeren auf die Masse, falls noch Platz je 1 weiteres getränktes Löffelbiskuit auf die Erdbeere legen und mit Mascarponemasse auffüllen.
Kühl stellen und vor dem Servieren mit einer Erdbeere verzieren.

(Photo Tiramisu)

Unsere leckere, leicht abgeänderte Nachspeise schmeckte Gross und Klein. Danke Zorra für deine tollen Rezepte.

Eure

cookids