cookids & Kinderkitchen – Wir stellen uns vor!

Click here for English version!

Kinder und Erwachsene aufgepasst! Ab sofort werden wir hier im kochtopf mitköcheln.

cookids

Wir, die cookids, sind 3 Geschwister und grosse Fans dieses Blogs. Als tía zorra uns vor ein paar Wochen angefragt hat, ob wir die neu lancierte Produktline Kinderkitchen von Kuhn Rikon testen und über unsere Erfahrungen mit den Küchenhelfern schreiben möchten, haben wir sofort zugesagt. Selbstverständlich werden wir beim Kochen und Fotografieren von Mama und Papa etwas unterstützt. Beim Bloggen hilft uns tía zorra.

Damit jeder weiss wer hinter den cookids steckt, möchten wir uns etwas näher vorstellen.

cookids - Choco
Ich heisse Choco und bin 9 Jahre alt. Meine Hobbies sind Singen, Tanzen und Kochen. Bei Letzterem erfinde ich auch gerne neue Gerichte.

Lieblingsgerichte: Sushi und indische Küche


Man nennt mich Moto, bin 5 Jahre alt und liebe es mit meinem riesengrossen Piratenschiff auf Schatzsuche zu gehen. Bin begeisterter „Mamma mia“-Fan und zudem ein kleiner Feinschmecker.

Lieblingsgerichte: Libanesische Küche und Mamas Pasta cookids - Moto

cookids - Coco
Mein Name ist Coco. Mit 3 Jahren bin ich die Kleinste der Familie. Gerne organisiere ich Gartenparties für Feen und Prinzessinnen. Ich gehe (wie Tia zorra) nie ohne Kamera aus dem Haus.

Lieblingsgerichte: Fajitas und Crepes


Wie man sehen kann sind wir kochbegeistert, deshalb freuten wir uns riesig als vor ein paar Tagen das langersehnte Kinderkitchen-Set von Kuhn Rikon eingetroffen ist.

cookids - Kinderkitchen

Wir haben natürlich alles genau begutachtet und wollten gar nicht mehr in die Schule. Am am liebsten hätten wir Krokodilzange, Vogel-Wender, Vogel-Kochkelle, Vogel-Schwingbesen, Mäuse-Messbecher, Goldfisch-Messlöffel, Enten-Schere und Hunde-Messer sofort ausprobiert.

Kinderkitchen Set

Doch Mama blieb hart, veräumte alle Küchenhelfer in der Aufbewahrungstasche und schickte uns in die Schule mit dem Versprechen, dass wir bald unser erstes Lieblingsrezept, welches wir natürlich mit Kinderkitchen zubereiten werden, hier verbloggen dürfen. Also aufgepasst und dran bleiben! Wir melden uns bald wieder!

Eure

cookids


5 Gedanken zu „cookids & Kinderkitchen – Wir stellen uns vor!

  1. Schöne Idee – ich freu mich auf die Beiträge der Kids! (Lese hier seit Monaten begeistert mit…)

    Aber „COOKIDS“? Ich weiß ja nicht. Kontraktion hin oder her – gib mal „coo“ bei Leo ein…
    http://tinyurl.com/llslep

    Schöne Grüße
    Lasse

  2. REPLY:
    Schön! Willkommen, Ihr neuen Köche im Kochtopf. Wir sind gespannt auf Eure Experimente und ich finde es klasse, welche Lieblingsgerichte Ihr in Eurem Alter bereits habt. :-)

    Die Übersetzung passt ein bißchen zu dem, was rauskommt, wenn man „tía zorra“ übersetzen lässt. ;-)

  3. Na da bin ich ja mal gespannt! Ich freu mich schon auf jede menge Beiträge von Euch! Ich finde es Super wenn auch schon die Jüngsten beim Kochen mit einbezogen werden.

    LG Andy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen