Garten Einblick KW40 und Peach Melba Smoothie

Uiii, der letzte Garten Einblick ist ja schon ein Weilchen her. Inzwischen gibt es eigentlich auch nicht mehr viel zu zeigen. Die Tomatenstauden sind abgeräumt, die Zwiebeln geerntet äh gezöpfelt, bleiben nur noch ein paar kümmerliche Zucchinipflanzen etwas wild spriessender Rucola und ein paar Peperoncinipflänzchen. Wir haben zwar schon wieder Salat gesät, aber dem war es die letzten Tage zu heiss. Dafür habe ich gute Nachrichten von der Bougainvillea-Front.

Garten Einblick KW40 und Peach Melba Smoothie

Es zeigen sich doch tatsächlich bereits die ersten Blüten. Damit habe ich eigentlich erst nächstes Jahr gerechnet. Toll!

Toll war bis gestern auch das Wetter. Mit trockenem Westwind hatten wir die letzten paar Tage immer so eine Höchsttemperatur um die 27-29 Grad. Da musste ich mir natürlich noch mal einen erfrischenden Smoothie machen.

Garten Einblick KW40 und Peach Melba Smoothie

Peach Melba habe ich ihn genannt. Wie der Name vermuten lässt, sind da Pfirsich und Himbeeren drin und auch noch etwas Buttermilch, die ich vom Buttermilch-Brot übrig hatte.

¡Salud!


5 Gedanken zu „Garten Einblick KW40 und Peach Melba Smoothie

  1. Mit diesen Temperaturen bist du echt zu beneiden.
    Ich wollte mir dieses Jahr im August noch eine Bougainvillea kaufen. Leider gab es keine mehr. Vll hätte ich mich auch einfach in der Gegend umschauen, ein oder zwei Zweigchen abschneiden und selbst ziehen sollen. Das klappt ja wunderbar, wie man bei dir sieht.

  2. Oh was für ein Wetter *Neid*
    Ich habe jetzt noch Spinat ausgesät, der hat es ja gerne etwas kühler. Rucola wächst auch noch und am Wochenende werde ich noch etwas Feldsalat aussäen. Zum Ernten haben ich noch rote Beete und Rettich – dann ist das Gartenjahr für dieses Jahr rum…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen