Gastbeitrag von MaRa – Erdbeer-Limetten-Konfitüre

Brotaufstriche finde ich ein echt tolles Thema, denn süße, selbstgemachte Brotaufstriche gibt es bei uns schon seit sehr langer Zeit. Ich habe Konfitüren schon mit Vanillemark aromatisiert, da gab es diese Kombi noch gar nicht in den Supermärkten zu kaufen. Ich habe dann überlegt, welche Konfitüre zum Blog-Event CXXIV – Was aufs Brot passen könnte.

Erdbeer-Limetten-Konfituere

Da uns die Kombination aus Erdbeeren und Limette total gut schmeckt, nicht in jedem Regal steht und die Erdbeer-Saison vor der Türe steht, habe ich mich für diese Konfitüre entschieden. Und jetzt stehen wieder 4 Gläser dieser leckeren Konfitüre in unserem Regal.

Erdbeer-Limetten-Konfitüre

Erdbeer-Limetten-Konfitüre

Rezept reicht für: 4 Gläser à 150 ml

Die Kombi Erdbeere-Limette ergibt eine köstliche Konfitüre.

Zutaten

  • 450 g Erdbeeren, geputzt
  • 40 g Limettensirup
  • 10 ml Limettensaft
  • ca. 250 g Gelierzucker, 2:1

Zubereitung

  1. Die Gläser und Deckel mit kochenden Wasser ausspülen.
  2. Geputzte und gewaschene Erdbeeren würfeln und in einen Topf geben.
  3. Limettensirup und Limettensaft hinzufügen und die Erdbeermasse pürieren.
  4. 250 g Gelierzucker einrühren und unter weiterem Rühren zum Kochen bringen.
  5. Die Marmelade 4 Minuten kochen lassen und nach einer Gelierprobe in die vorbereiteten Gläser abfüllen.
  6. Die Gläser etwa 5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen und dann wieder umdrehen.
Rezept drucken

So freue ich mich ein Rezept zum Blog Event, der von Diana von Kochen mit Diana gehostet wird , beitragen zu können. Mein Dank geht auch wieder an Zorra, dass ich einen Gastbeitrag veröffentlichen darf.


3 Gedanken zu „Gastbeitrag von MaRa – Erdbeer-Limetten-Konfitüre

    1. Hallo,
      hab ich mal zufällig ausprobiert und seitdem gibt es diese Kombi bei uns immer wieder, weil sie, genau wie Du beschreibst, so schön frisch schmeckt.
      Gruß
      Marion

  1. Schöne Idee mit der Limette…werde ich mir merken, denn die Erdbeerzeit kommt ja bald.
    Freue mich schon, Erdbeermarmelade wird immer gegessen..

    Lieben Gruß
    Dagmar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen