Gastbeitrag von Hannes – Ravioli mit Kürbisfüllung direkt aus dem Herbstkorb von Braun

Servus!

Auch wenn der Herbst schon fast vorbei ist, so passt das Thema Kürbis doch immer noch bestens. Vor kurzem erreichte mich der riesige Herbstkorb der Firma Braun. Ihr erinnert euch, zorra hat vor ein paar Wochen den Herbstkorb ihrer Leserschaft angeboten und ich wurde gewählt. An dieser Stelle möchte ich mich bei zorra für die Auswahl sehr bedanken und natürlich auch bei der Firma Braun, die den Korb zur Verfügung gestellt hat.

Gastbeitrag von Hannes - Ravioli mit Kürbisfüllung direkt aus dem Herbstkorb von Braun

Zunächst einmal zum Pürierstab. Wichtig ist mir bei solch einem Gerät, dass es gut in der Hand liegt und man es leicht anschalten kann. Genau das ist bei dem Multiquick 7 Pürierstab MQ 700 Soup der Fall, es ist kein kleines Knöpfchen vorhanden, sondern eine große „Schaltfläche“, die sich mühelos betätigen lässt.

Als besonderes Schmankerl sollte man erwähnen, dass der Stab über eine so genannte Smart Speed Technik verfügt, dank der man die Geschwindigkeit variieren kann, je stärker man den Knopf betätigt, desto höher ist die Leistung. Des Weiteren gibt es eine Sicherheitsfunktion, man muss zuerst oben auf den Stab drücken, um ihn zu entsichern – ungewolltes Anschalten ist dadurch nicht mehr möglich.

Aber nun zum Rezept, das ich euch heute mitgebracht habe: Ravioli mit Kürbisfüllung. Das Rezept stammt von meiner Mutter und es könnte die Ravioli nicht oft genug geben.

Ravioli mit Kürbisfüllung

Gastbeitrag von Hannes - Ravioli mit Kürbisfüllung direkt aus dem Herbstkorb von Braun

Zutaten für 2 Personen

2 Eier

150g Mehl

2 El Olivenöl

50g Hartweizengrieß

250g Kürbisfleisch vom Hokkaido (mit Schale)

1 kleine Zwiebel

1 Knoblauchzehe

ca. 2 El Weißwein

50ml Gemüsebrühe

1⁄2 TL abgeriebene Muskatnuß

1⁄2 TL (oder mehr) Salz

Chili nach Geschmack

2 EL Mascarpone

2 EL Ricotta

evtl. Zitrone

Das Mehl mit dem Grieß mischen und gesiebt zu den verquirlten Eiern geben. Das Öl hinzufügen und alles gut verkneten, dann für mindestens 1/2h in den Kühlschrank geben. Derweil die klein gewürfelte Zwiebel mit der durchgepressten Knoblauchzehe in etwas Öl anschwitzen und denklein geschnittenen Kürbis dazugeben. Kräftig anbraten und mit dem Weißwein ablöschen. Die Brühe hinzufügen, Deckel auf den Topf legen und ca. 10 min köcheln lassen, dann den Deckel entfernen und so lange köcheln lassen, bis die Flüssigkeit vollständig verdampft ist.

Nun kommt der Pürierstab zum Einsatz (die Schale des Kürbisses wurde mühelos mitpüriert, was mich sehr begeistert hat), solange pürieren bis eine angenehme Masse entsteht.

Gastbeitrag von Hannes - Ravioli mit Kürbisfüllung direkt aus dem Herbstkorb von Braun

Nun werden die Mascarpone, Ricotta und die Gewürze hinzugefügt. Wer mag, gibt einen Spritzer Zitrone hinzu.

Die Füllung wäre damit fertig und es fehlt nur noch die Verarbeitung des Teiges. Es bietet sich an ihn durch eine Nudelmaschine zu jagen, leider besitze ich so etwas nicht, also muss er mit reiner Manneskraft ausgerollt werden (und natürlich mit der Hilfe eines Nudelholzes). Wichtig ist, dass der Teig sehr dünn ist, ansonsten schmecken die Ravioli teigig.

Den Teig schneide ich dann rechteckig zu und gebe auf die rechte Seite Kleckse der Füllung, dann klappe ich die linke Hälfte auf die rechte Hälfte und schneide dann die einzelnen Stücke durch.

Gastbeitrag von Hannes - Ravioli mit Kürbisfüllung direkt aus dem Herbstkorb von Braun

Damit sich das Ganze während des Kochens nicht löst, drücke ich die Teigschichten mit einer Gabel aufeinander.

Die Ravioli kommen dann für 5 Minuten in kochendes Salzwasser, dann sind sie Bissfest. Noch kurz in Butter geschwenkt und mit etwas Chili bestäubt, schon sind sie fertig zum Verzehr. Wer Lust und Laune hat, kann sie mit einem Kürbiskernpesto servieren. Parmesan passt natürlich ebenfalls.

Das Schöne ist, wenn es ans Abwaschen geht, kann man den unteren Teil des Pürierstabes in den Geschirrspüler geben.

Ich hoffe, euch hat mein kleiner Beitrag ein wenig gefallen.

Schöne Grüße, Hannes

//Hinweis: Braun hat Hannes den Herbstkorb mit dem Multiquick 7 Pürierstab MQ 700 Soup kostenlos zur Verfügung gestellt.//


2 Gedanken zu „Gastbeitrag von Hannes – Ravioli mit Kürbisfüllung direkt aus dem Herbstkorb von Braun

  1. Das klingt sehr lecker und Hannes sollte sich eine Nudel-Maschine zulegen das lohnt sich echt.
    Ich habe eine und bin glücklich damit und die Nudeln werden wirklich toll.
    GLG Diana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen