BBD #84 – Sandwichbrote war das richtige Stichwort für mich. Mir fiel sofort mein Sandwichmaker im Regal ein und ich wurde etwas nostalgisch. Der Sandwichmaker war vor einigen Jahren häufig im Einsatz, allerdings mit gekauften Toastbrot. Es hat mir schon immer Spaß gemacht meine Kinder und ihre Freunde mit Essen zu versorgen und da kamen die Sandwiches immer gut an. Aber Zeiten ändern sich und die Kinder sind inzwischen junge Erwachsene. Vielen Dank an Susanne von Magentratzerl für dieses tolle Thema.

Toastbrot MaRa

Mir fiel dann auch wieder ein, dass ich vor einer Weile mal ein Toast-Rezept von Ketex ausprobiert und leicht verändert hatte.

Die Teigmenge reicht für eine Kastenform ca. 26 cm. Wer eine Toastbackform hat, kann diese natürlich nutzen, ich habe mir eine Alternative überlegt. (siehe Rezept)

Toastbrot

Toastbrot

Rezept reicht für: 1 Kastenform ca. 26 cm

Perfekt auch für Sandwiches

Zutaten

  • 10 g Salz
  • 50 ml Wasser
  • 10 g Hefe
  • 500 g Weizenmehl (Type 550)
  • 8 g Zucker
  • 1 EL Honig
  • 10 g Stärke
  • 30 g weiche Butter
  • 1 EL Backmalz
  • 250 g Milch

Zubereitung

  1. Salz, Wasser und Hefe in eine Schüssel geben und gut verrühren. Abgedeckt ca. 30 Minuten abgedeckt stehen lassen.
  2. Mehl, Zucker, Honig, Stärke, Backmalz und Milch dazugeben und den Teig 10 Minuten gut verkneten.
  3. Butter hinzugeben und erneut 5 Minuten kneten.
  4. Teig mit Frischhaltefolie abdecken und 2 Stunden gehen lassen.
  5. Brotform mit Butter ausstreichen.
  6. Den Teig nochmal kurz durchkneten, falten und in Form bringen, dass Teig in die Backform passt.
  7. Backform kopfüber auf ein Blech geben. Alternativ: Teig in die Form legen, mit Alufolie abdecken und Folie am Rand der Backform festdrücken.
  8. Teig in der gestürzten oder abgedeckten Form 2 Stunden gehen lassen. Bei der gestürzten Version zum Backen die Form z. B. mit einem Backstein o.ä. beschweren.
  9. Ist die Form im auf 190 C aufgeheizten Ofen, zum Schwaden eine Tasse Wasser in die Fettfangschale gießen.
  10. Brot ca. 45 Minuten backen, dabei nach 10 Minuten Dampf entweichen lassen.
  11. Brot auf Gitter auskühlen lassen.
Rezept drucken

Jetzt sitze ich grad hier und ärgere mich, dass ich die Sandwiches nicht schon früher mit selbstgemachten Toast ausprobiert habe, so schmecken sie um Klassen besser.

Auch wieder ein liebes Danke Schön an Zorra, dass Du Platz für mich auf deinem tollen Blog hast.

BBD #84 - Sandwich (Last day of subimisson July 1, 2016)