Grundrezept – Mandel-Marzipan-Füllung

Y. liebt Mandelgipfel.

Mandelgipfel

Jedes Mal wenn ich ihm welche backe, muss ich nach dem Rezept für die Füllung suchen. Ab sofort nicht mehr, denn so als Grundrezept gespeichtert finde ich es einfacher.

Mandel-Marzipan-Fuellung

Einfach und schnell geht auch die Füllung. Ich könnte sie im Thermomix machen, aber ich nehm dazu den Multiquick Zerkleinerer ein Zubehör des Stabmixer. Weshalb? Ich brauch danach weniger abwaschen und drin geht ebenso schnell und gut.

Mandel-Marzipan-Füllung

Mandel-Marzipan-Füllung

Rezept reicht für: reicht für 4 grosse Mandelgipfel

Meine Füllung für Mandelgipfel.

Zutaten

  • 70 g Mandeln
  • 40 g Marzipan
  • 10 g mit Vanille aromatisierter Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 paar Tropfen Bittermandelaroma
  • 1/2 Ei
  • 20 g Butter
  • restliches Ei zum Bestreichen der Gipfel verwenden

Zubereitung

  1. Mandeln nicht zu fein mahlen.
  2. Marzipan, Butter und Salz zu den Mandeln geben und solange mixen, bis keine Marzipanstücke mehr zu sehen sind. Aber nicht zu fein mahlen.
  3. 1/2 Ei und Bittermandelaroma zugeben und solange mixen bis sich die Masse zu einem Teig formt.
Rezept drucken

6 Gedanken zu „Grundrezept – Mandel-Marzipan-Füllung

  1. Hallo,
    ich habe mich durch das Grundrezept inspirieren lassen und habe das Rezept leicht angepasst….habe gemahlene Mandeln verwendet ( Päckchen war noch offen) und habe die Menge des Vanillezuckers erhöht. Als Teig habe ich Filoteig benutzt, der auch dringend verarbeitet werden musste. LECKER
    Lg Marion

  2. Danke für das Rezept, hat geschmeckt nur die FüllunG war zu trocken. Was kann ich dazu mischen, damit die Füllung etwas feuchter wird? Mehr Eiweiss?

    Danke

      1. Etwas mehr vom Ei und ich hab zusätzlich etwas Quark darunter gemischt und die Füllung war prima :-)
        Danke fürs Rezept!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen