Einfache Küche für jedermann – Hähnchenschenkel mit Gemüse vom Blech

Schnell ist dieses Gericht nicht gekocht, aber einfach. Der Ofen übernimmt nämlich die meiste Arbeit. Ihr müsst nur das Fleisch würzen, das Gemüse rüsten, alles aufs Blech knallen und ab in den Ofen. Das kann eigentlich jeder, oder?

Hähnchenschenkel mit Gemüse vom Blech

Mit Gelinggarantie.

Ich mache das sehr oft, und es wird jedes mal super lecker. Beim Gemüse nehme ich was da ist, aber wenn ich wählen kann dann muss folgendes nebst den Schenkeln aufs Blech

  • Kartoffeln
  • Karotten
  • Zwiebeln
  • Knoblauch
  • Rosmarin

Beim Knoblauch spare ich nie, da dürfen die Zehen einer ganzen Knolle drauf. Jetzt wisst ihr weshalb ich nach dem Genuss besser zu Hause bleibe. Das ist ja momentan kein Problem. Die Ausgangssperre in Spanien wurde gerade bis zum 24. Mai verlängert. Uff! Heute war ich übrigens das erste mal seit dem Lockdown einkaufen. Es hat alles gut geklappt. Jetzt können wir wieder ein paar Wochen, ohne raus zu gehen, überleben.

Hähnchenschenkel mit Gemüse vom Blech

Koriander – yay or nay.

Diesmal durfte noch Süsskartoffel mit aufs Blech und vor dem Servieren habe ich das Ganze mit frischem Koriander bestreut. Früher mochte ich den gar nicht, inzwischen liebe ich ihn! Wenn ihr keinen Koriander mögt, einfach weglassen oder durch Petersilie ersetzen.

Ich verwende übrigens eine Bratreine und wähle Interwall-Dampf bei meinem Wunderofen. Dadurch bleibt das Fleisch besonders saftig, die Haut wird aber trotzdem knusprig. Keine Sorge auf dem Blech und im normalen Ofen wird das ebenfalls gut, früher habe ich es schliesslich auch so gemacht.

Hähnchenschenkel mit Gemüse vom Blech

Hähnchenschenkel mit Gemüse vom Blech

Rezept reicht für: 2 Personen

Saftige Hähnchenschenkel mit knuspriger Haut und köstlichem Gemüse alles von einem Blech.

Zutaten

  • 2 Hähnchenschenkel mit Haut
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer, Paprika
  • frischer Rosmarin nach Belieben, gehackt
  • 2 Karotten
  • 2 Kartoffeln
  • 1 Süsskartoffel
  • Knoblauchzehen, nach Belieben
  • 1/2 Zwiebel
  • 4 EL Olivenöl

Zubereitung

  1. Hähnchenschenkel mit Salz, Pfeffer, Paprika und Rosmarin rundum würzen. Etwas Gewürz für das Gemüse beiseite stellen.
  2. Karotten, Kartoffeln und Süsskartoffel schälen und in Spalten schneiden. Alles zusammen mit Zwiebel und Knoblauchzehen in eine Bratreine oder Blech legen und würzen. 3 1/2 EL Olivenöl dazugeben. Alles von Hand gut vermischen.
  3. Hähnchenschenkel mit Haut nach oben auf das Gemüse legen mit 1/2 EL Olivenöl beträufeln.
  4. 3 dl Wasser in den Multi-Dampfgarer geben. Bratreine oder Blech auf Ebene 3 in den kalten Ofen schieben und bei 190°C Intervalldampf 1 Stunde braten. (Im konventionellen Ofen diesen auf 200°C aufheizen und 1 Stunde braten.)
Rezept drucken

2 Gedanken zu „Einfache Küche für jedermann – Hähnchenschenkel mit Gemüse vom Blech

  1. Genau so liebe ich das. Es ist auch wunderbar als Gästeessen geeignet.
    Übrigens zwischen dem Koriander und mir ist das auch eine späte Liebe. Ich habe mich ihm langsam angenähert, zunächst habe ich die Körner ans Essen gegeben, mittlerweile mag ich auch (im Gegensatz zu Monsieur) das Grün.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen