Immer!

Im Gegensatz zu Barbara gehören Y. und ich zu denen die Karfreitags Fisch essen. Nicht weil wir streng gläubig sind, sondern damit wir auch mal welchen essen, denn Fisch steht viel zu selten auf unserem Speiseplan.

Gebratenes Fischfilet auf Erbsen-Zitronen-Risotto mit Zitronen-Butter-Sösschen

Gebratenes Fischfilet auf Erbsen-Zitronen-Risotto mit Zitronen-Butter-Sösschen

Wenn man selten Fisch zubereitet, fehlt einem natürlich auch ein bisschen das Gefühl. Trotz Gefühlslosigkeit ist er gelungen, Sicherheitshalber habe ich bei der Zubereitung auch keine neuen Küchengeräte ausprobiert. ;-)