Seit ich eine Küchenmaschine besitze, habe ich keine Tagliatelle mehr gekauft. Ich mache die typischen italienischen Bandnudeln selber mit der Pasta-Walze und -Aufsatz der Kenwood Cooking Chef.

Neues verbessertes Pastaset!

Seit Anfangs Februar gibt’s nun ein neues verbessertes Kenwood Pastaset. Das Set besteht aus einer Lasagne-Walze und zwei Schneidaufsätzen für Fettuccine und Spaghetti. Als eine der ersten durfte ich mir das Set genauer angucken. Danke an Kenwood Deutschland!

Neues Kenwood Pastaset

Die neue Walzenrolle ist aus einem rostfreien Aluminiumblock gefertigt und hat daher eine extrem glatte Oberfläche. Wichtiger als eine glatte Oberfläche ist für mich jedoch, «kann die neue Walze dünner walzen als die alte?» Mit der alten Walze war ich – im Vergleich zur Bosch MUM8-Walze – nämlich nicht so zufrieden. So was kann man ja immer nur im Vergleich beurteilen.

Neue Lasagne-Walze kann dünner walzen!

Ich war gespannt, ob die neue Walze tatsächlich besser ist. Ich habe also einen Nudelteig gemacht, halbiert und zum Vergleich Nudeln mit beiden Aufsätzen hergestellt. Und ja, die neue Walze ist besser! Ich muss für Tagliatelle nicht mehr bis Stufe 8 gehen, sondern erhalte bereits bei Stufe 6 die gewünschte Dicke. Stufe 6 ist sogar ein bisschen dünner als Stufe 8 bei der alten Walze.

Die neue Lasagne-Walze geht, wie die alte Walze, bis Stufe 9, fängt aber schon bei Stufe 0 an. Was bei der neuen Walze und den neuen Schneideaufsätzen fehlt, sind die Teigführungsrollen. Bei der Walze hat mir die Rolle nicht gefehlt, beim Schneideaufsatz schon ein bisschen. Ohne Teigführungsrolle muss man den Teig während des Schneidens die ganzen Zeit in die Luft halten, was aber nicht wirklich tragisch ist.

Kenwood Cooking Chef Gourmet Pastaaufsaetze

Die neuen Aufsätze kommen passend zur Kenwood Cooking Chef Gourmet mit dem neuen sechskantigen Twist-Anschluss. Man kann sie aber mit einem Adapter (KAT001ME) ebenfalls an der alten Kenwood Cooking Chef montieren und umgekehrt. Um das alte Zubehör an die KCC Gourmet zu montieren, braucht man den KAT002ME Adapter.

Kenwood Cooking Chef altes und neues Pastaset

Die Montage der Walze und Aufsätze ist mit dem neuen Anschluss um einiges bequemer. Es wurde bei der Walze, im Gegensatz zum neuen Knethaken, auch nicht an Material gespart. Die alte Walze wiegt 1302 Gramm, die neue 1330 Gramm.

Kenwood Cooking Chef Gourmet Pastaaufsatz neu und alt

Die Schneideaufsätze sind etwas leichter als die alten. Aber immer noch sehr massiv. Alt 1347 Gramm, neu 999 Gramm. Für den Test habe ich Tagliatelle, welche neu Fettuccine heissen, geschnitten.

Kenwood Cooking Chef Gourmet Pasta-Vergleich
Resultat: Fettuccine neues Pastazubehör / Tagliatelle altes Pastazubehör

Das hat wunderbar geklappt. Hier konnte ich keinen Unterschied feststellen. Für mich schneidet der neue Schneideaufsatz ebenso gut wie der alte.

Lohnt sich die Anschaffung des neuen Pastasets?

Wenn man noch keines besitzt, dann unbedingt zugreifen! Wenn man aber bereits die alten Pastaaufsätze besitzt, würde ich mir die Walze zulegen. Die ist wirklich besser, und dank der neuen Konstruktion, auch hygienischer. Gummiringe verhindern das Eindringen von Mehlstaub in die Walze. Die Schneideaufsätze hingegen muss man, meiner Ansicht nach, nicht unbedingt ersetzen.

Lasagne-Walze und Schneideaufsätze für Fettuccine, Spaghetti, Tagliolini und Trenette können auch einzeln gekauft werden. Das Zubehör passt an die Ken­wood Chef Serie und kMix Küchen­maschi­nen.