Normalerweise gibt es sonntags in diesem Blog frischen Kuchen oder sonst was Süsses. Heute gibt es jedoch nur Resten vom Geburtstagskuchen.

Kuchenabrechnung

Keine Angst, niemand muss daran ersticken.

Die Torte ist wirklich wie im Rezept angegeben, besser geworden. Nicht viel aber, immerhin. Das Biskuit ist immer noch etwas geschmacklos, dafür empfinde ich inzwischen die Schokoladenfüllung als nicht mehr zu dick. Das Rätsel um die echte Grenoblertorte konnte übrigens nicht gelöst werden. Vielleicht kommt ja noch was.

Zum Schluss möchte ich mich nochmals ganz herzlich für all die lieben Geburtstagswünsche hier und in FB bedanken. Muchas gracias, ihr seid grossartig!