Liebe Liebhaber der Kürbis für Verliebte,
es fängt fast so an, wie es Desideria im letzten Monat schrieb. Da ich Japanerin bin, muss ich immer auf ein Model schauen wenn ich eine andere Sprache benutze…
Dass der Kürbis für Verliebte der Gewinner ist, macht mich natürlich stolz! (Danke Dilek für dieses Zitat).
Leider kann ich euch nicht gleich meine Idee für den nächsten Blog-Event präsentieren (vielen Dank Brigitte für diesen Satz).
Jetzt kommt die Winterzeit, da bleibt man schon gerne lange in der Küche (Danke Petra für die Hilfe). Man kocht aber so viel und in so grosse Menge, dass ein Blog-Event in Dezember zu Verdauungsschwierigkeiten führen würde.
Also werde ich es wie Cascabel tun und mit Zorra kurz vor dem 15 Dezember das Januar Thema besprächen. In den nächsten Tage gibt es ja sowieso eine Überraschung.
Auf meiner Seite habe ich es mir versprochen, alle eingeschickte Rezepte zu probieren. Ich habe viele tolles neues entdeckt. Nur muss ich aber sehr vorsichtig sein, denn meine Familie hat schon so viel von meinen eigenen Proben gelitten, dass es fast zu einer Haushaltsrevolution führte. Also bis bald…
Fleur de sel