Gut, wenn man schon vorher weiss, was das nächste Thema des Bread Baking Days sein wird. So konnte ich schon mal was vorbereiten. Ich glaube, ich war noch nie so schnell mit einem Beitrag.

Mischbroetchen

Sandra von From-Snuggs-Kitchen ist die Gastgeberin des BBD #77. Wie ihr sicher schon vermutet habt, lädt sie uns ein Brötchen zu backen.

Brötchen sind meine Angstgegner.

Ich muss gestehen Brötchen sind meine Angstgegner. Irgendwie gelingen sie selten, wie ich sie mir vorstelle. Meist geraten sie zu kompakt. Auch diese Mischbrötchen sind etwas kompakt geworden, was aber sehr wahrscheinlich auch am selbstgemahlenen Vollkornmehl liegt. Vollkornbrot wird ja nie so luftig wie Weissbrot.

Geschmack geht vor.

Der Geschmack der Brötchen überzeugt glücklicherweise, und optisch sind sie jetzt auch nicht die Hässlichsten…

Sauerteig-Mischbrötchen

Sauerteig-Mischbrötchen

Rezept reicht für: 8 Brötchen

Geschmackvolle Brötchen mit Sauerteig, Dinkel- und Buchweizenmehl.

Zutaten

  • 150 g aktiver Sauerteig
  • 500 g Weizenmehl
  • 50 g Vollkorn-Dinkelmehl
  • 100 g Vollkorn-Buchweizenmehl
  • 310 g Wasser
  • 3 g frische Hefe
  • 11 g Salz

Zubereitung

  1. Alle Zutaten ausser Salz in die Schüssel der Küchenmaschine geben und auf kleinster Stufe 4 Minuten kneten. Danach Salz zum Teig geben und weitere 4 Minuten auf Stufe 2 kneten.
  2. Teig 60 Minuten gehen lassen, dabei nach 30 Minutne einmal falten.
  3. Teig aus der Schüssel nehmen und in 8 gleich grosse Stücke teilen. Diese rund formen und zugedeckt 20 Minuten bei 27 Grad gehen lassen. Im Winter die Brötchen 45-60 Minuten gehen lassen.
  4. Brötchen einschneiden und 3 dl Wasser in den AEG ProCombi Sous Vide Multi-Dampfgarer füllen.
  5. Blech mit den Brötchen auf Ebene 3 einschieben. Brotprogramm wählen, Temperatur auf 210 C stellen und die Brötchen 27 Minuten backen. Nach 13 Minuten Blech drehen.
  6. Die Brötchen auf einem Gitter auskühlen lassen.
Rezept drucken

…aber einen kleinen Wermutstropfen gibt es. Ich habe die Buchweizenkörner in einem Glas aufbewahrt in dem vorher selbstgetrockneter Oregano drin war. So haben die Bröchten einen leichten Pizzageschmack. Notiz an mich: Vor dem Einfüllen von Lebensmitteln an den Gläsern schüffeln.

Bread Baking Day #77 (Einsendeschluss/last day of submission September 1, 2015)

Apropos Angstgegner Brötchen, beim morgigen #synchronbacken kann ich mich ihnen wieder stellen. Wer traut sich auch beziehungsweise wer backt mit uns?