In Spanien gibt es ja einige Würste, die auch lecker sind. Aber als Schweizerin fehlt einem manchmal schon so eine richtig gute Schweizer Wurst. Der Herbst steht vor der Türe, da hat es sich angeboten ein paar feine Saucissons mitzunehmen.

Wurstige Mitbringsel

Links unten ein Saucisson de Vully, rechts zwei Saucisssons de Vaud und oben ein Paar ganz spezielle Landjäger, die ich Im Viadukt gekauft habe. Leider habe ich soeben beim Fotografieren gesehen, dass Letztere angefangen haben zu schimmeln. Mal schauen, wie sie riechen, wenn ich die Packung aufmache. Die waren ziemlich teuer, das stinkt mir jetzt schon ein bisschen, vor allem da die Dame am Stand gesagt hat man soll sie in der Verpackung lassen. :-(

Neugierig was ich sonst noch so mitgebracht habe, hier geht’s zum Teil 1.