Oktober ist Orange…

…bei Uwes Cook Book of Colors.

Zu Orange fällt mir als erstes Kürbis ein. Ich muss jedoch gestehen, ich bin nicht so der Kürbisfan und kann deshalb den ganzen Hype darum auch nicht wirklich verstehen. Rüebli mag ich zum Beispiel lieber, die sind auch orange und passenderweise habe ich auch schon mal was gebacken – eine Aargauer Rüeblitorte.

Aargauer Rüeblitorte

Englische und amerikanische Carrot Cakes können einpacken. So muss für mich eine Rüeblitorte sein. Leicht luftig, weder überwürzt noch pappsüss – einfach nur fein!

HighFoodality Blog-Event Cookbook of Colors


2 Gedanken zu „Oktober ist Orange…

  1. Rüblitorte mit Mürbteigboden, kenne ich noch nicht.
    Probiere ich aus.
    Die amerikanischen Kuchen mag ich schon, die Zuckermenge muss man halt halbieren und das Frosting weglassen, dann sind die echt toll.

    Kürbis mag ich auch…Kürbissuppe kommt mir inzwischen allerding zu den Ohren raus.
    :)

  2. REPLY:
    Hier wird die Torte ja eher zu Ostern gebacken, aber Rueblitorte esse ich unabhaengig von der Jahreszeit wahnsinnig gerne. Die Version mit dem Boden kannte ich allerdings noch nicht.

    liebe Gruesse,
    Persis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen