9 Gedanken zu „Sein Teller – ihr Teller: Wer findet den Unterschied? ;-)

  1. :) Hübscher vergleich.

    Ich mags auch lieber ordentlich – allerdings „mantsche“ ich trotzdem gern – in kleinen Portionen :)

  2. Da muss ich doch sagen, dass der männlichere Teller einfach besser passt. Klar steht bei Dir das Pürree schön – aber das Gulasch läuft Dir daneben einfach weg.

    Der männliche Teller passt einfach zu diesem speziellen Gericht – ob das jetzt gewollt war oder nicht :)

    Aber egal: Hauptsache et schmeckt. Egal wer kocht. Und aufräumen müssen dann beide.

  3. Und wie kommt jetzt die Sauce ins Pueree? *grins* Schon klar, dass der Frauenteller schoener ist, aber beim Essen wird er auch bald so aussehen wie der Maennerteller.

    LG Chili

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen