Selbstgemachte Tagliatelle mit cremiger Chorizo-Sauce, grünem Gartensalat und keine Weihnachtsstimmung

Immer noch keine Weihnachtsstimmung hier. Geht ja auch nicht bei 20 C. ;-) Passend zu den warmen Temperaturen habe ich Tagliatelle gemacht, dazu eine cremige Chorizo-Sauce und Salat aus dem Garten.

Selbstgemachte Tagliatelle mit cremiger Chorizo-Sauce und grünem Gartensalat

Wie sieht’s bei euch die Stimmung aus? Alle Gschänkli gekauft? Falls nicht, ab morgen bis zum 6. Januar gibt es noch welche beim kulinarischen Adventskalender 2012 zu gewinnen.


8 Gedanken zu „Selbstgemachte Tagliatelle mit cremiger Chorizo-Sauce, grünem Gartensalat und keine Weihnachtsstimmung

  1. Oh ja, das waeres jetzt – ich habe eine akute Fried Rice-Ueberdosis!

    Liebe Zorra, dir und Y einen schoenen 4. Advent und ebensolche Festtage!

  2. Liebe Zorra,

    ich wünsche Dir ein wunderschönes Weihnachtsfest…vielleicht stellt sich die richtige Stimmung doch noch ein.

    Beim Schreiben meiner Weihnachtsgrüße mit Tee und guter Musik kommt sie so ganz langsam….

    Sybille

  3. Hier ist es auch sehr warm (17°C) und mir ist irgendwie nicht nach Weihnachten ;-) Vielleicht kühlt es ja wieder ab. Geschenke habe ich, die Gans hole ich morgen ab und das Rotkraut wird heute noch mariniert.
    Frohe Weihnachten!

  4. Uns trennen nur einige Grad ;-) hier ist es auch total warm und sehr regnerisch.

    Da hilft nur Rolladen runter, viele Kerzen und Lichter an, ich bin trotzdem gut gelaunt und von Stress gar keine Spur.

  5. Weihnachtsstimmung? Ne, ich auch nicht. Definitiv nicht. Ich sitze hier am offenen Fenster, die Sonne brennt herein und mir treibt’s den Schweiss raus. Mein Zimmerthermometer zeigt 20,4 Grad an, obwohl ich bereits seit zwei Stunden das Fenster offen habe. Hab grad vorhin zum Perlhühnchen gesagt, wenn das so weitergeht mit den Temperaturen können wir an Silvester Bärlauchspaghetti draussen auf der Terrasse essen ;-)

    Dir trotz des unpassenden Wetters eine schöne Weihnachten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen