Nicht alles gedeiht.

Der vor über sieben Jahren selbstgezogene Avocadobaum ziert sich zurzeit mit hunderten von Blüten. Leider ziert er sich dann aber auch mit der Produktion von Früchten. Die letzte Ernte betrug 1 – in Worten – eine – Avocado!

So muss ich halt trotz Baum ab und zu welche kaufen. Ich ess die Dinger nämlich unheimlich gern. Meistens sind die gekauften noch nicht ganz reif, was nichts macht, denn ich vergess sie öfters im Kühlschrank. Auch das Exemplar, welches ich für folgende Pasta verwendet habe.

Spaghetti mit Avocado-Tomaten-Salsa

Die Avocado war nach dem langen Aufenthalt im Kühlschrank "pflodiweich", also perfekt zum zerdrücken mit einer Gabel. Ein paar schwarze Stellen hatte sie auch schon, die habe ich weggeschnitten.

Die Inspiration fürs Rezept habe ich übrigens bei der Kaffeebohne gefunden. In ihrer Anleitung wird die Avocado-Sauce leicht erwärmt. Ich fand das nicht nötig, ich habe einfach die heissen tropfnassen Spaghetti mit der Salsa im noch heissen Topf geschwenkt. Und gut war's!

Spaghetti mit Avocado-Tomaten-Salsa

Spaghetti mit Avocado-Tomaten-Salsa

Rezept reicht für: 2 Personen

Spaghetti mit einer Art Guacamole – köstlich!

Zutaten

  • 200 g Spaghetti
  • 1 reife Avocado
  • 1 kleine Tomate
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Creme fraiche
  • 2 EL Parmesan
  • Salz, Pfeffer und Chili

Zubereitung

  1. Avocado-Tomaten-Salsa: Avocado halbieren, Kern entfernen und schälen. Das Fruchtfleisch mit einer Gabel fein zerdrücken und mit dem Zitronensaft und gepresstem Knoblauch mischen. Die Tomate waschen, häuten und klein würfeln. Zum Avocadopüreegeben. Creme fraiche und Parmesan untermischen. Mit Salz, Peffer und Chili abschmecken.
  2. Spaghetti nach Gebrauchsanleitung al dente kochen. Abgiessen und tropfnass sofort zurück in den noch heissen Topf geben. Avocado-Tomaten-Salsa dazu geben und gut vermischen. Sofort servieren.

Rezept drucken Inspiration: Kaffeebohne

Tipp: Tomaten vor dem Kleinschneiden häuten und falls vorhanden frische Petersilie oder sogar Koriander unter die Salsa mischen.