Schmackhaftes Grillhähnchen gebadet in einer Rosmarin-Zitronen-Brine

Ich bin im Brine-Fieber! Was das Geheimnis einer Brine ist, und was es beim Brinen zu beachten gibt, habe ich euch bereits verraten. Brining braucht etwas Zeit, aktiv machen muss man eigentlich nicht viel. Brine anrühren, Hähnchen reinlegen und 24-48 Stunden ziehen lassen und dann grillen. That’s it! Belohnt wir man mit einem supersaftigen und

Summerfood – Bruschetta mit Presa Ibérica Schnitzelchen vom Grill

Bruschetta trifft auf Presa Ibérica. Man könnte auch sagen Italien trifft auf Spanien. Ein mediterranes kulinarisches Gipfeltreffen. Das ist Summerfood vom Feinsten! World Wide Summerfood wünscht sich nämlich Birgit von Backen mit Leidenschaft für den 133. Blog-Event. Da bin ich natürlich sofort dabei, und kombiniere den italienischen Klassiker Bruschetta mit dem spanischen «In»-Fleischstück Presa Ibérica.

Scharfe Hähnchenspiesse mit erster Zucchini aus dem Garten

Die gefürchtete Zucchinischwemme fiel die letzten Jahre bei mir aus. Mehltau und andere Krankheiten rafften die Pflanzen hin, oder sie sind erst gar nicht gewachsen. Zickig und hinterlistig sind diese Dinger. Gärtner wissen, kaum schaut man mal einen Moment nicht hin, schon mutieren sie zu MONSTERKEULEN! Mal gucken, wie es dieses Jahr wird, die erste

Brine – das Geheimnis für ein perfektes Grillhähnchen!

Letztes Wochenende haben wir die Grillsaison 2017 mit einem supersaftigen Grillhähnchen eröffnet. Ich weiss, wir sind spät dran, aber wir hatten davor einfach keine Lust den Grill anzuschmeissen. Nach der Grill-Winterpause sind wir immer etwas nervös, ob das erste Grillgut der Saison auch gelingt. Y. hat es mit Links hinbekommen, wie man sehen kann. Er

Nach oben scrollen