Ente & Fried Rice – beste Restenverwertung

So schnell soll man nicht aufgeben. Wieder mal habe ich mich an eine Ente gewagt. Im Wunderofen mit Intervall-Dampf-Funktion, so wie ich es auch fürs Brathähnchen nutze, und dem neuen Hähnchenbräter hat es auch einigermassen geklappt. Den Hähnchenbräter kann man übrigens bei der finalen Verlosung des Kulinarischen Adventskalender gewinnen. Knusprige Ente, yeah! Die 1864 g

In der Reisfabrik & Arroz con chorizo, pollo y guisantes

Auf Facebook habe ich kürzlich gefragt: Wer weiss was das ist? Die meisten haben auf Hafer getippt. Das ist aber Rohreis, wie er in die Reisfabrik, die ich vor Ostern in der Nähe von Sevilla besucht habe, angeliefert wird. Reis wird wie anderes Getreide nach der Ernte getrocknet und gedroschen. Der Reis auf dem Foto

Tarta de Arroz con Leche {Reisfladen zu Ostern}

Reisfladen zu Ostern haben Tradition in der Schweiz. Dies ist also nicht der erste Osterfladen, den ich gebacken habe, jedoch der erste mit Milchreis. Mit Milchreis weil ich zusammen mit ORYZA noch bis zum 15. April die ¡Fiesta del arroz! ausrichte. Gesucht werden für diesen Blog-Event spanische Reisgerichte mit internationalem Touch oder umgekehrt. ORYZA ist

Nach oben scrollen