Der Countdown läuft, nur noch wenige Tage bis zum World Bread Day. Ich stehe in den Startlöchern, mein Ofen glüht. Fast täglich backe ich ein Brot. Inzwischen sind es schon so viele, dass ich mich kaum entscheiden kann welches mein World Bread Day-Brot wird. (*winkewinkezuwalküre*) ;-) Damit die Entscheidung leichter wird, hier schon mal ein superleckeres Brot, das auch noch optisch etwas hermacht.

Pane spezzettato
für eine 25cm-Kastenform

Warmbacken für WBD - Pane spezzettato

350-400 g Weissmehl
100 g lauwarme Milch
80-110 g Wasser
30 g weiche Butter
8 g Frischhefe
1 TL Zucker
8 g Salz

Füllung
100 g Schinkenwürfeli
60 g Oliven, grüne und schwarze gemischt
1/2 Ei, verklopft

Hefe in etwas Wasser auflösen. Alle Zutaten in der Rührschüssel der Küchenmaschine mischen. Auf Stufe 2 (Bosch MUM 8) 7 Minuten zu einem glatten Teig kneten.

Zugedeckt 1 1/2 Stunden aufs Doppelte aufgehen lassen.

Teig zu einem Rechteck von ca. 30x35cm auswallen. Rechteck mit Ei bestreichen. Füllung darauf verteilen.

Warmbacken für WBD - Pane spezzettato
Warmbacken für WBD - Pane spezzettato

Eine Seite des Rechtecks 1/3 einschlagen, die andere Seite darüber legen. Umdrehen, damit die Naht unten liegt, in beliebig grosse Stücke schneiden.

Warmbacken für WBD - Pane spezzettato
Warmbacken für WBD - Pane spezzettato

Die Kastenform einfetten oder mit Backpapier auslegen. Stücke unregelmässig in die Form legen. Zudecken und 1 Stunde gehen lassen.

Warmbacken für WBD - Pane spezzettato

Ofen auf 190 C vorheizen. Form in die untere Hälfte des Ofens geben. Nach 20 Minuten Brot aus der Form nehmen und 10 Minuten fertig backen.

Lauwarm oder kalt servieren.

Frisch schmeckt es am besten. Grilliert schmeckts auch superlecker.

Warmbacken für WBD - Pane spezzettato

Die Füllung kann man selbstverständlich varieren.

,