9 Gedanken zu „Watch your fingers and toes! – Scharfe Messer

  1. Die Sicherheitsschuhe für den Gebrauch scharfer Messer kann frau wunderbar beim Wandern tragen. Man knickt nicht so schnell um ;-)) und kann bei der Rückkehr sofort mit dem Kochen beginnen.

    Habe heute wieder mit dem Messer hantiert und ich habe immer noch gehörigen Respekt vor dem Ding. In der Anleitung steht was von Wetzstein… ich hab aber auch nur einen Wetzstahl.

  2. REPLY:
    Das mit den Schuhen habe ich mir auch so gedacht. Nur meint Y. für das wenige Wandern lohnt sich die Anschaffung nicht. ;-)

    Wir haben einen Wetzstahl und noch so ein anderes Teil, dessen Namen mir nicht einfällt…. wobei wir haben auch noch einen Wetzstein, aber den verwenden wir für die Gartenscheren.

  3. Ich habe von irgendeinem Aushilfsjob aus der Studentenzeit noch Schuhe mit Stahlkappen im Keller. Die gehören im Zeitalter scharfer Messer nun anscheinend zur Standardküchenausrüstung ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen