Am 6. Januar ist es wieder soweit! Die 3 Könige kommen.

Dreikoenigkuchen featured

In Spanien ein ganz wichtiger Tag für Kinder, denn hier bringen traditionell die Reyes Magos die Geschenke und nicht das Christkind. Auch wird Dreiköngiskuchen in Form eines Kranzes gegessen, er heisst Roscón de Reyes und ist oft sehr bunt dekoriert und enthält Sahne. Nichts für mich, ich bevorzuge den Schweizer Dreikönigskuchen, wobei ich zur Abwechslung auch schon mal die französiche Variante gebacken habe. Wisst ihr schon welche Variante ihr backen werdet? Solltet ihr noch ein Dreikönigskuchen-Rezept suchen, im kochtopf wird man natürlich fündig.


Roscón de Reyes {Spanischer Dreikönigskuchen}
Meine Variante eines spanischen Dreikönigskuchen ohne kandierte Früchte dafür mit Mandarinen.

Bester Dreikönigskuchen ever
Der beste Dreikönigskuchen, den ich bis jetzt gebacken habe. Braucht aber ein paar Tage Zeit, da mit Lievito madre gebacken.

Galette des Rois oder Dreikönigskuchen auf Französisch
Galette des Rois
Mit Blätterteig und einer saftige Mandelfüllung, so backen die Franzosen Dreikönigskuchen.

Dreikönigskuchen
Der klassische Dreikönigskuchen, hier mit Vorteig nach meinem Basisrezept gebacken.

Dreikönigskuchen mit Mandeln
Noch ein Rezept, eins mit ganz vielen Mandeln und damals wurde ich sogar Königin für einen Tag.

Die etwas ganz anderen 3 Könige
Warum nicht mal in Form von Forschkönigen? Sind sie nicht zum Küssen äh Auffressen? ;-)

Wem keins der obigen Rezepte gefällt, wird sicher bei der Make your own King Cake – Zusammenfassung fündig.