1x umrühren bitte aka kochtopf

Pleiten, Pech & Pannen - Salvas Monster-Croissants

18. April 2015, 15:02pm

Veröffentlicht von Zorra

Ein Unglück kommt selten allein.

Leider stimmt das Sprichwort. Vor Ostern ist meine Waschmaschine explodiert und vor ein paar Tagen hat auch der Dampfabzug die letzten Dampfzüge gemacht.

Waschmaschine ist inzwischen wieder eine neue im Haus. Dreimal dürft ihr raten, welche Marke wir gekauft haben. Genau AEG. ;-) Den Dampfabzug schaut sich Y. noch näher an... Ich hoffe er bringt ihn wieder zum Laufen...

Auch aus meiner Backstube gibt es ebenfalls von Pannen zu berichten. Plan war Salvas hausgemachte Monster-Croissants nachzubacken.

Monstermässiggross sind sie in der Tat geworden!

Pleiten, Pech & Pannen - Salvas Monster-Croissants

Aber das ist schon alles, was sie mit den Croissants von Salva gemeinsam haben. Meine sind wenig blättig geworden und das Rezept hat bei mir nicht funktioniert. Ich habe die halbe Menge gemacht und einen sehr flüssigen Teig erhalten. Ich gebe aber noch nicht auf und werde es demnächst nochmals probieren. Die Zubereitungsart mit den mehreren Teigplatten finde ich nämlich super! Die Croissants werde ich dann aber kleiner formen, denn so ein Monsterteil kann ja kein Mensch aufs Mal essen. ;-)

Kommentar hinterlassen

Blog-Event CVII – ¡Fiesta del arroz! and the winners are...

17. April 2015, 10:15am

Veröffentlicht von Zorra

Blog-Event CVII – ¡Fiesta del arroz! and the winners are...

...möchtet ihr sicher gerne wissen!

Wie vermutet war es nicht einfach aus den vielen leckeren Reisgerichten, die zum Blog-Event CVII - Fiesta del arroz eingetroffen sind, einen Gewinner zu ermitteln.

Ich hätte euch alle gerne in Andalusien, aber leider kann nur einer die von ORYZA gesponserte Reise für 2 Personen im Wert von ca. 3000 Euro zum Cooking Cup Finale gewinnen.

Wer fliegt nach Andalusien zum Cooking Cup Finale?

Die Reise geht an: *trommelwirbel*

Sandra von from-snuggs-kitchen - sie hat in ihren Rezepten das Thema wunderbar umgesetzt. Herzlichen Glückwunsch liebe Sandra! Ich freue mich schon sehr dich im Juni wiedersehen zu dürfen!

Kleine Ueberraschung für alle anderen Teilnehmer!

ORYZA ist so begeistert von euren kreativen Beiträgen, dass als kleines Dankeschön alle Teilnehmer - sofern Postadresse in Deutschland vorhanden - ein buntes ORYZA Reispaket erhalten! email an euch ist unterwegs!

Ich möchte mich auch noch mal herzlich bei allen Teilnehmern bedanken! Dank euch ist dieser Blog-Event wirklich eine grandiose Fiesta del Arroz geworden. ¡Muchas gracias!

//Hinweis: Diesen Blog-Event wurde in Zusammenarbeit und mit Unterstützung von ORYZA durchgeführt.//
Kommentar hinterlassen

Blog-Event CVII – ¡Fiesta del arroz! - Zusammenfassung

16. April 2015, 10:50am

Veröffentlicht von Zorra

ORYZA und ich sind begeistert wieviele unserer Einladung zur Fiesta del arroz gefolgt sind! Herzlichen Dank dafür!

Für den Blog-Event CVII haben wir nach kreativen Reisgerichten gesucht, am besten mit einem Touch Spanien. ORYZA sponsert nämlich den grössten deutschen Hobby-Kochwettbewerb Cooking Cup, dessen Finale im Juni in Andalusien stattfindet.

Blog-Event CVII – ¡Fiesta del arroz! - Zusammenfassung

Ich werde dort als Jurymitglied dabei sein, und einer der Blog-Event Teilnehmer darf auf Kosten von ORYZA zusammen mit einer Begleitperson nach Andalusien zum Finale reisen! Wer das sein wird, werden wir morgen bekannt geben und auch an wen die insgesamt 20 bunten ORYZA Reispakete gehen!

Zuerst schauen wir uns aber mal an, was für kreative Rezepte eingereicht wurden.

Fenchelrisotto mit Gorgonzola, Apfel und Walnüssen
von Eva, kochpoetin
Fenchel und Gorgonzola sind wie füreinander gemacht, dazu noch Reis und fertig ist Evas wunderbares Risotto.

Hühner-Biriyani (omani style)
von Karin, Food for Angels and Devils
Karin war kürzlich im Oman und ist mit dieser leckeren Reis-Rezeptidee nach Hause gekommen.

Shepherd's Pie auf persische Art
von Susanne, magentratzerl
Reste von Hähnchen? Susannes persischer Pie mit ganz viel Reis ist eine ideale und leckere Restenverwertung.

Paella vom Grill
von Cooketteria, Cooketteria
Coketterias U. macht die beste Paella auf dem Grill! Das Foto ist der Beweis.

Schwarze Paella- Arroz Negro
von restauro, cucina-restauro
Schwarz wie die Nacht - dank Tintenfischtinte - ist die nicht ganz echte Paella von restauro.

Reisbällchen mit Pata Negra, Manchego und Mozzarella
von Claudia, Dinner um Acht
Claudia nimmt uns mit auf ihren letzten Trip nach Málaga und verwöhnt uns dabei mit spanischen Reisbällchen.

Nasi kuning - indonesischer 'gelber Reis' mit Hähnchen, Meeresfrüchten und Gemüse
von Chris, Schnitzel liebt Cupcake
Ich bin ganz platt, was Mr. Schnitzel da gezauber hat - ein indonesisches Festmahl mit gelbem Reis als Mittelpunkt.

Salbei-Risotto aus dem Ofen: Für Faule
von Sabine, Organisation mit Sabine
Ganz ausgefuchst, Sabines leckerer Ofenreis. Währen der Risotto im Ofen schmurgelt kann sie sich nämlich der Jury widmen. ;-)

Erbsenrisotto mit Zanderfilet
von Britta, Brittas Kochbuch - Irrungen und Wirrungen in der Küche
Karfreitag gibt es bei Britta immer Fisch, diesmal auch und dazu noch ein frühlingshafter Risotto mit Erbsen.

mediterraner Reissalat
von Susanne, kochmaedchen
Susi kocht immer etwas mehr Reis als sie benötigt. Mit dem Rest zaubert sie diesmal diesen köstlichen Salat.

Have a rice day!
von Cristina, www.lebonvivant.net
Als Spanierin muss Cristina bei diesem Event natürlich mitmachen. Sie bringt einen verführerischen Schoggi-Milchreis mit, mmmh!

Lammrücken auf Bärlauchrisotto
von Daniela, Leberkassemmel und mehr
Auch bei Daniela gab es zu Ostern Risotto. Bei ihr mit Bärlauch und Lammrücken.

Donburi-Paella
von Sandra, from-snuggs-kitchen
Bei Sandra trifft Spanien auf Japan. Stäbchenhasser keine Angst, wir dürfen ihre leckere Asia-Paella auch mit Messer und Gabel essen.

Gemüse-Paella mit Antipasti
von Sabine, Wos zum Essn
Sabine musste sich zurückhalten, dass sie nicht doch noch ein paar Scheibchen Chorizo in die köstliche Gemüse-Paella schmuggelt. Hat geklappt, dafür wurden die Frühlingszwiebeln vergessen. Könnte mir auch passieren… ;-)

Weißes Schokoladenrisotto mit Himbeer-Eis
von Kathrin, Backtrinchen
Der köstliche lauwarme Milchreis von Kathrin bringt nicht nur das Himbeereis zum schmelzen.

Milchreis-Törtchen "Schwarzwälder-Kirsch"
von Bella, Kochlloquium
Bella macht Schwarzwälder mit Milchreis und in Tapas-Form, wenn das nicht kreativ ist!

Paella-Maki
von Franziska, nur mal kosten
Franziska packt Paella ganz einfach in Sushi. Auf die Idee muss man erst mal kommen!

Paella tio Petra
von Petra & Michael, Immer wieder sonntags
Der Frühling ist da und statt Fenster zu putzen und den Garten auf Vordermann zu bringen kochen Petra & Michael diese köstliche Paella und bringen etwas mediterranes Flair auf ihren Esstisch. Fenster kann man auch später putzen…. ;-)

Gefülltes getrocknetes Gemüse
von Susanne, magentratzerl
Wenn einem das Leben bzw. Bloggerkolleginnen getrocknete Paprika und Auberginen schenkt, füllt Susanne sie mit Reis.

Süße Paella
von Henriette, LanisLeckerEcke
Henriette macht eine fruchtige Paella, der man nicht widerstehen kann und dank des Obstes ist sie ja auch gesund.

Garnelen-Bällchen auf Orangen-Vanille-Reis, Zitronen-Aperol-Sauce und grünem Spargel
von restauro, cucina-restauro
Eine ungewöhnliche Zusammenstellung - aber bestimmt lecker - ist das zweite Reisgericht von restauro. Klingt spannend für die Zunge!

Apfel-Reisauflauf
von Geri, Lecker mit Geri
Ich bin sicher nicht nur Kindern schmeckt dieser süsse Auflauf von Geri, der übrigens auch als Hauptspeise serviert werden kann.

Frühlingshafter Reissalat
von Simone, S-Küche
Simones frühlingshafter Salat ist nicht nur was fürs Auge sondern auch für den Gaumen!

Maqluba Vegetarisch
von Ayurlie, gesund geniessen
Maqluba heisst zwar verkehrt herum, verkehrt ist Ayurlies Reisgericht bestimmt nicht. ;-)

Bärlauch-Risotto
von Silke, Live an easy life
Ein veganes und trotzdem schlotziger Risotto mit Bärlauch, ist ja Saison, kommt von Silke.

Riesen-Garnelen mit Safran-Reis und Paprikasalat
von Dorothee, bushcook
Dorothées wunderbares Reisgericht bietet eine ganze Auswahl an spanischen Geschmäckern, und sie gibt sogar extra für mich eine Variation mit Hähnchen an. Das nenne ich Service!

Bohnen-Paella mit Chorizo und Roastbeef
von Bella, Kochlloquium
Von Bella gibt es noch ein deftiges Reisgericht. Eine Paella mit texanischem Chili con Carne. Auf die Idee wäre ich nie gekommen!

Pilaw mit Pastinaken
von Petra, Obers trifft Sahne
Petras Gericht kommt mir überhaupt nicht spanisch vor, sondern super lecker und erst noch vegetarisch. ;-)

Vegetarische Frühlingspaella
von Anastasia, Papilio Maackii
Anastasia lässt sogar die Sonne auf ihre leckere Frühlingspaella scheinen!

Milchreis-Crema Catalana
von Sandra, from-snuggs-kitchen
Beim zweiten Beitrag von Sandra trifft Spanien auf Deutschland. Sie verbindet "deutschen" Milchreis mit Crema Catalana und versiegelt das Ganze mit der typischen Crema Catalana Zuckerschicht. Klingt doch göttlich und sieht auch so aus!

Hühnertopf mit roten Linsen, Thaistyle
von Doc.Eva, Doc.Evas Kochlatein
Trotz oder gerade wegen Schnupfen ist Doc. Eva mit einem unspanischen aber köstlichen Hühnertopf mit Linsen und Reis dabei. Gute Besserung!

Paella Dulce
von melanie, pimpimella
Mel möchte unbedingt nach Andalusien, dafür hat sie eine köstliche Paella dulce gekocht und würde auch noch ein Bananenröckchen als Beigabe anziehen. ;-)

Paella - Reispfanne mit Pfiff
von Michaela, herzelieb
Michaela hat sich an ihre erste Paella gewagt. Erfolgreich wie man sehen kann. Nicht verwunderlich, dass sie sich schon bald an die nächste wagt. Sie hat Paella geleckt. ;-)

Knuspriger Maishähnchenschenkel mit Tomatenreis und Zucchinigemüse
von Britta, Brittas Kochbuch
Britta ist auch noch mit einem zweiten Gericht dabei, diesmal knusprig und tomatig!

Milch(r)eiscreme - Helado de arroz con leche
von Denise, Nachgekocht
Denise kann sich nicht entscheiden, ob süss oder deftig. Schlussendlich wird es dank Sommerlaune süss und kalt.

Reis mit Spinat, Pinienkernen und Rosinen
von Spätburgunder, Brotwein
Die typischen Zutaten für einen mediterranen Reissalat gehen auch in warm wie Spätburgunder mit ihrem Rezept zeigt.

Reisauflauf
von Simone, S-Küche
Auch Simones zweiter Gaumenschmaus ist jenseits von Paella und Risotto. Sie hat sich von den Staaten inspirieren lassen aber mit der Chorizo trotzdem noch die Kurve nach Spanien geschafft.

Sherry-Schalotten mit Fenchel-Orangen-Risotto-Bällchen und Weinkäse
von Sabine, Wos zum Essn
Sabine baut für ihren zweiten Beitrag ein cooles Tapas-Spiesschen und erfüllt damit ihre eigenen Vorgaben - Was mit Reis. Was Cooles. Was Leckeres. Was Hübsches. Irgendwie was Neues.

Reiscreme mit Spargel in Orangenbutter an Carpaccio vom Rind
von Peter G. Spandl, Aus meinem Kochtopf
Peter hätte mit seiner wunderbaren Kreation eigentlich auch gleich beim Cooking Cup mitmachen können!

Bärlauch-Risotto mit Ziegenkäse
von Geri, Lecker mit Geri
Achtung Geris zweiter Beitrag ist suchtgefährdend!

Paella Nero vom Feuer mit Hähnchen und Meeresfrüchten
von Mario Kaps, Mario´s Fire Food & Fine Food
Mario macht eine fabelhafte Paella natürlich stilecht über Feuer und gibt dazu auch noch eine praktische Step-by-Step-Anleitung.

Chorizo-Paprika-Reis mit Kichererbsen
von Martina, eat art others
Von Martina gibt es den Tip, dieses Gericht nicht zusätzlich salzen. Die würzige Chorizo und die Bouillon geben den richtigen Geschmack.

Tarta de Arroz con Leche {Reisfladen}
von zorra, 1x umrühren bitte aka kochtopf
Hier trifft die Schweiz auf Andalusien. Ein schweizerischer Osterfladen mit Milchreis aus Andalusien.

Arroz con Chorizo, Pollo y Guisantes {Reis mit Chorizo, Huhn und Erbsen}
von zorra, 1x umrühren bitte aka kochtopf
Mein zweiter Beitrag ist ein deftiger Arroz. Zudem könnt ihr erfahren wie Reis verarbeitet wird. Ich durfte nämlich eine Reisfabrik in der Nähe von Sevilla besuchen. Spannend!

So viele leckere Reisgerichte für jeden Geschmack - wahrlich eine grossartige Fiesta del arroz!

Das wird keine leichte Wahl für die Jury.

//Hinweis: Diesen Blog-Event führe ich in Zusammenarbeit und mit freundlicher Unterstützung von ORYZA durch.//

Kommentar hinterlassen