Zitronen-Pasta – italienischer Klassiker mit selbst gemachten Nudeln

Zitronen-Pasta ist ein einfaches Nudelgericht, das auch mit selbst gemachten Nudeln schnell gekocht ist. Traditionell wird Pasta al Limone mit Spaghetti zubereitet, was ich natürlich auch schon gemacht habe. Nudelteig mit oder ohne Küchenmaschine herstellen Damals habe ich zu gekauften Spaghetti gegriffen. Nun habe ich die Nudeln selbst gemacht. Ich mache seit Jahren Nudeln selbst,

Ein paar Zitronen-Rezepte zum Gluschtigmachen!

Wusstet ihr, dass Zitronen das ganze Jahr über blühen und Früchte tragen. Meine zwei Zitronenbäume liefern mir also zuverlässig Zitronen. Es gibt aber trotzdem eine Hochsaison, die startet im Frühjahr. Das heisst da beginnt meine Zitronenschwemme. Bis zum Frühsommer weiss ich also nicht mehr wohin mit den sauren Früchtchen. Dementsprechend habe ich einige Rezepte mit

Lemonies – super saftige fudgy Zitronen «Brownies»

Lemonies sind super saftig und fudgy, genau wie wir es von Brownies kennen. Der Name verrät die Verwandtschaft zu den Klassikern. Genauso schnell wie Schokoladen-Brownies sind die Lemonies auch zubereitet. Ihr müsst nur Butter schmelzen und dann alles zusammenrühren. Einfacher geht nicht! Lemonies sind wie Brownies nur ohne Schokolade Schokolade kommt darin nicht vor –

Getränkter Zitronen-Gugelhupf

Es ist wieder soweit: Die Zitronenschwemme hat begonnen! Ihr wisst was das bedeutet, ihr könnt euch auf Zitronen-Rezepte freuen. Unter dem Tag Zitrone findet ihr schon eine grosse Auswahl, und es werden jedes Jahr mehr. Solltet ihr aussergewöhnliche Zitronen-Rezepte haben, die ich unbedingt ausprobieren muss, immer her damit. Neues Zitronen-Rezept für die Sammlung Ein getränkter

Flauschiger Hefekuchen mit Lemon Curd-Füllung aus der Kastenform

Es ist doch praktisch wenn der Aufstrich direkt in den Hefekuchen gebacken wird. So könnt ihr euch beim Frühstück oder Nachmittagskaffee ein Stück abschneiden und direkt geniessen. Frühstück ist das Stichwort Die liebe Ilka von Was machst du eigentlich so?! wünscht sich nämlich für den 173. Blog-Event Frühstücksideen. Ich esse ja bekanntlich kein Frühstück. Würde

Nach oben scrollen