11 Gedanken zu „Im Schatten des Stiers

  1. Ihr wisst, was die Spanier für seltsame Ideen rund um den Osborne-Stier ausgebrütet haben? Dass, wenn ein Paar unter dem Stier, äh, ja, nun macht was man als Paar so tut, dass dann ein Junge entsteht … ?

  2. REPLY:
    drum wollt‘ ich ja darauf hinweisen. Mein Bedarf ist mit meinem „Ersten Offizier“ (demnächst 22 (Schluck)) und meiner „Kleinen“ (sehr bald 20) gedeckt.

  3. Als wir noch unser Haus in Spanien hatten, war der Stier immer mein absolutes Highlight auf der Fahrt. Der Stier, und der Moment, wenn hinter einem Hügel auf einmal das Meer zum Vorschein kam. Hach, schööön!

  4. REPLY:
    Den scheint es zu geben, kenn ich aber bisher noch nicht. Werde es auf jeden Fall mal probieren. Hab aber gestern noch gesurft und mir dann Osborne-Wein aus D bestellt.
    Danke auf jeden Fall fuer den Tipp :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen