Blog-Event CXXIII - Homemade Fastfood featured

Kennt ihr das? Der Tag beginnt schon stressig und er wird und wird nicht besser?! Termindruck und Stress in der Arbeit, im Stau stehen auf dem Heimweg, ewiges Anstehen an der Kasse… Irgendwie haben sich alle und jeder gegen euch verschworen? Alles was schiefgehen kann geht schief?

Blog-Event CXXIII - Homemade Fastfood (Einsendeschluss 15.09.2016)Herr Sakriköstlich und ich haben für solche Tage ein Geheimrezept: Homedress anziehen, Serie rein und Fastfood futtern. Der Tag ist gerettet! Damit wir uns nicht falsch verstehen: wir reden von hochwertigem selbstgemachten Fastfood. Mit frischen Zutaten und Geschmackserlebnis! Ob fettig oder gesund, mit Fleisch oder ohne, süß oder pikant – wir lieben Burger, Pommes, Hotdogs und Co!

Da wir, Herr Sakriköstlich und ich, mit unserem Blog auch die Liebe zum hausgemachten Fastfood entdeckt haben, bitten wir euch nun um Eure hausgemachten Fastfoodrezepte.

Schnippelt, frittiert, dünstet oder dämpft, mixt und zaubert was das Zeug hält, wir bitten euch nur um eine Sache: verwendet doch bitte eine (gerne auch mehrere) Zutaten, die typisch für eure Region sind. Ob Süd Tiroler Speck, Nürnberger Würstchen, Laugensemmel oder was ihr auch immer aus eurer Region präsentieren möchtet, zeigt uns, wie ihr damit leckeres, hochwertiges Fastfood zubereitet, das mehr ist, als nur ein labbriger, geschmacksneutraler Burger, ein fader Milchshake oder eine langweilige Sauce. Zeigt uns und der Welt da draußen, dass Fastfood ein hochwertiges Geschmackserlebnis sein kann!

Wir freuen uns auf Euer Homemade Fastfood und sind gespannt auf Eure Kreationen.

Liebe Grüße, Tanja und Martin von Sakriköstlich

Teilnahmebedingungen: Einsendeschluss ist 15. September 2016, 23.59 Uhr. Maximal zwei Beiträge pro Blog. Neue Rezepte keine aus dem Archiv bitte, und Textlink zu diesem Beitrag und zu den Gastgebern nicht vergessen. Bitte Kommentar mit Link zum Beitrag unbedingt auch hier im Blog hinterlassen. Allgemeine Fragen und Teilnahmebedingungen zum Event beantwortet die FAQ.

Bannercodes zum Mitnehmen:

Hochformat 130×250:

Querformat 500×112:

Querformat 400×89:

Eine Übersicht und Rezepte aller Blog-Events findet ihr hier.