Blog-Event CXXVIII - Gefuellte Pasta featured

Buongiorno!

Es ist wieder mal soweit: Ein neues Blog-Event im Kochtopf und Dank der lieben Zorra darf ich diesmal die Gastgeberin sein.

Wer mich kennt und ab und zu bei mir vorbei schaut weiß, dass für mich die italienische Küche eine große Rolle spielt. Wie könnte es auch anders sein als waschechte Italienerin?

Blog-Event CXXVIII - Gefuellte PastaAus diesem Grund war eigentlich bei der Wahl des Themas gleich klar, dass es etwas typisch italienisches sein musste. Etwas das jeder kennt und auch jedem schmeckt: Pasta. Doch diesmal soll es keine Spaghetti, Penne und Co. geben, sondern eine meiner liebsten Nudelvarianten, die gefüllte Pasta!

Egal ob Ravioli, Tortellini, Cannelloni oder Agnolotti, alles ist erlaubt – Hauptsache selbstgemacht, gefüllt und vor allem lecker! Es muss auch keine italienische Version sein, sondern auch gefüllte Nudeln aus anderen Ländern sind erlaubt und sogar erwünscht!

Falls ihr euch nie an gefüllte Pasta getraut habt, wird es endlich mal Zeit! Bereitet eine leckere Füllung nach eurem Geschmack vor, «verpackt» diese mit Nudelteig und serviert dazu – falls notwendig – eine passende Soße.

Zorra und ich sind gespannt auf eure Kreationen und freuen uns über eure Beiträge.

Die Rezepte werden wie üblich in der Kommentarfunktion gesammelt und am Ende des Events wird eine entsprechende Zusammenfassung erstellt.

Und nun ran an an den Nudelteig und «buon divertimento!» (Viel Spaß!)

Elena von heute gibt es…

Teilnahmebedingungen: Einsendeschluss ist 15. März 2017, 23.59 Uhr. Maximal zwei Beiträge pro Blog. Neue Rezepte keine aus dem Archiv bitte, und Textlink zu diesem Beitrag und zur Gastgeberin nicht vergessen. Bitte Kommentar mit Link zum Beitrag unbedingt auch hier im Blog hinterlassen. Allgemeine Fragen und Teilnahmebedingungen zum Event beantwortet die FAQ.

Bannercodes zum Mitnehmen:

Hochformat 130×250:

Querformat 500×112:

Querformat 400×89:

Eine Übersicht und Rezepte aller Blog-Events findet ihr hier.