synchronbacken Februar 2018

Oh là là, wir backen Brioche

Wer kann diesem fluffigen Gebäck schon widerstehen. Sandra und ich nicht, deshalb haben wir für die 23. Ausgabe des #synchronbacken Brioche gewählt. Wo findet man das beste Brioche Rezept? Wir sind auf der Suche danach im französischen Blog Le Pétrin gelandet. Avital kenne ich von meinen Bloganfangszeiten. Sie ist eine begnadete Hobbybäckerin. Sandra und ich haben also La vraie Brioche du Boulanger ausgesucht. Ein Rezept, das Avital 2006 veröffentlicht hat. Brotrezepte werden glücklicherweise nie alt! Für alle die kein Französisch beherrschen, habe ich das Rezept auf Deutsch übersetzt und zum Herunterladen bereitgestellt. 📑 Brioche – Rezept synchronbacken Februar 2018 (pdf)

Der Back-Zeitplan und Regeln

Sandra und ich werden am Samstag, 17. Februar im Verlauf des Tages den Brioche-Teig herstellen. Gebacken wird wie immer am Sonntag. Bei der der Wahl der Briocheform seid ihr frei, ob ihr einen grossen Laib, Zöpfe oder kleine Brioches backt, ihr habt die Wahl. Allfällige Füllungen dürfen süss aber auch herzhaft sein. Brioches werden am besten mit Weizenmehl, aber da dürft ihr auch experimentieren. Eiersatz wird schwierig, macht das nur wenn’s unbedingt nötig ist.

Wir werden wie immer die Zubereitungsschritte und das Endresultat auf unseren Social Media Kanälen zeigen. Die zu verwendenden Hashtags sind:

#synchronbacken #synchronbrioche #synchronbackendasoriginal

Mitmachen dürfen alle, ob Blogger oder nicht! Was genau dieses #synchronbacken ist und eine Übersicht aller vergangenen Aktionen könnt ihr in diesem Beitrag nachlesen.

Der Blog-Zeitplan

Gebacken wird am Sonntag, 18. Februar. Sandra und ich werden am darauf folgenden Mittwoch, 21. Februar, in unseren Blogs darüber berichten. Ihr könnte euch gerne anschliessen und ebenfalls darüber bloggen, ist freiwillig. Ich sammle bis Dienstag, 20. Februar 17 Uhr die Links der bloggenden Teilnehmer und schicke auf Wunsch die Liste mit den Links der Teilnehmer zum Verlinken. Solltet ihr über das 23. #synchronbacken bloggen, tragt euch also bitte im Formular ein. Das Formular geht am 17. Februar online.

Sollten weitere Fragen auftauchen, könnt ihr die in unseren Blogs, auf unseren Social Media Kanälen oder auf der #synchronbacken-Facebook-Event-Seite stellen. Wir freuen uns auf viele Brioches!


Einsendeschluss ist abgelaufen!