Trinkbares Glück – Bananen-Milchshake mit Sahnehäubchen

Nicecream überall! Bananen werden eingefroren und dann mit einem kraftvollen Mixer in Eiscreme verwandelt. Bubieinfach, gesünder als normale Eiscreme und sogar lecker! Noch leckerer wird das Ganze mit Milch und Sahnehäubchen

Bananen-Milchshake mit Sahnehaeubchen

…richtig fett und ungesund! Aber sooooo gut!

Rezept braucht es dazu eigentlich nicht. Ich habe zwei sehr reife Bananen über Nacht eingefroren. Am nächsten Tag in Stücke geschnitten und mit 2 dl Vollmilch im Thermomix aufgemixt. Zucker habe ich weggelassen. Wenn du es sehr süss magst, kannst du etwas Vanillezucker zugeben. Braucht es aber nach meinem Geschmack nicht, vor allem wenn du sehr reife Bananen verwendest. Die aufgemixte dickflüssige Bananenmilch giesst du sofort in ein grosses Glas. Darauf kommt das Sahnehäubchen. Achtung überläuft gerne, wie du sehen kannst. Noch ein paar Schoggisplitter drüber. Fertig ist das trinkbare Glück!


Ein Gedanke zu „Trinkbares Glück – Bananen-Milchshake mit Sahnehäubchen

  1. Ich liebe Bananenmilch! Als Shake gleich mal doppelt so lecker. Ich glaube, zum Überlaufen kommt das Glas bei mir gar nicht erst – das ist vorher schon halbleer! ;) Vielen Dank für die tolle Anregung!

    Viele Grüße,
    Oliver

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen