Etwas Warmes braucht der Mensch – Heisse Schoggi mit Schuss

Vor ein paar Tagen hatten wir noch einen solchen Sonnenaufgang. Inzwischen ist es wieder kalt und vor allem nass geworden. Das richtge Wetter für etwas Wärmendes. Aber was?

Café bombón, French Coffee, Café Rio de Janeiro? Eierlikör-Punsch oder Apfelpunsch mit Amaretto?

Amaretto? Ohja und da Barbara kürzlich auf ihrer Spielwiese eine heisse Schokolade gepostet hat, ist es bei mir eine heisse Schoggi mit Amaretto geworden.

Etwas Warmes braucht der Mensch - Heisse Schoggi mit Schuss

Mmmmh, wobei ich sie gerne dunkler gehabt hätte, sprich mehr Schoggi. Dafür konnte ich ein paar Guetzli mehr dazu essen. Die Kalorien müssen ja irgendwoher kommen.;-)


4 Gedanken zu „Etwas Warmes braucht der Mensch – Heisse Schoggi mit Schuss

  1. Nehm auch gerne eine, muss kein Amaretto sein, meinetwegen auch mit Solera Brandy oder Orujo, Hauptsache heiße Schoggi mit Schuss – Mistwetter hier in Deutschland!

  2. Der Amaretto ist eine gute Idee, passt perfekt. :-)

    Bei uns kommt wieder kein blauer Himmel durch, dafür hat’s nachts Sterne. Es schneit so leicht und ich bin schon auf Glühwein umgestiegen – immer nur heiße Schokolade ist auch nix. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen