Geburtstags-Blog-Event CLXXVIII – 22 Kuchen-/Tortenrezepte & noch mehr «Reasons to Celebrate»

Dieser Blog-Event wird durch Produktwerbung von Kenwood Deutschland unterstützt.

Banner Blog-Event CLXXVIII - Reasons to Celebrate

Heute ist es nun soweit: Der kochtopf feiert Geburtstag. Ich kann es selber kaum glauben, ich fülle diesen Foodblog seit 17 – in Worten SIEBZEHN – Jahren mit Kuchen-, Brot- und anderen Rezepten. Ich habe hunderte von Blog-Events, 16 World Bread Days und über 60 #synchronbacken organisiert. Wahnsinn, oder?!

Banner Blog-Event CLXXVIII - Reasons to Celebrate

In diesen 17 Jahren ist einiges passiert. Ich durfte tolle Reisen machen und Events besuchen. Ich habe Freunde fürs Leben gefunden aber auch viele Blogger kommen und gehen sehen. Es gibt nicht viele, die so lange und vor allem ohne Unterbruch bloggen. Umso stolzer bin ich auf die 4’566 Blog-Beiträge, 41’038 Kommentare und zwei Blog-Umzüge. Wenn das keine «Reasons to Celebrate» sind!

Kuchen und Torten waren das Thema des Geburtstags-Blog-Event CLXXVIII. Ein Geburtstag ohne Kuchen oder Torte geht ja gar nicht. Es gibt aber auch andere bisher kuchenlose Anlässe, die sich mit einem Backwerk feiern lassen. Genau nach solchen «Reasons to Celebrate» habe ich zusammen mit meinem langjährigen Partner Kenwood Deutschland gefragt.

22 Kuchen- & Torten-Rezepte & «Reasons to Celebrate» zum Blog-Geburtstag

Mann mit Kenood Titanium Chef Baker XL Küchenmaschine

Heute zeige ich euch nun die eingereichten Kuchen- & Torten-Rezepte meiner Foodblogger-Freundinnen und deren «Reasons to Celebrate». Ausserdem verrate ich am Ende des Beitrages, wer die neueste Kenwood Küchenmaschine, die Titanium Chef Baker XL gewonnen hat.

Die Gewinnerin darf sich auf einen vielseitig einsetzbare Wegbegleiterin freuen. Ich durfte mir die Titanium Chef Baker XL bereits vor dem offiziellen Launch genauer anschauen. In meinem Geburtstags-Blog-Event-Beitrag seht ihr die Highlights der Maschine.

Das Geburtstags-Kuchen- & Tortenbuffet ist eröffnet!

Bevor ihr zu meinem Beitrag klickt, schaut euch unbedingt das vielseitige Kuchen- und Tortenbuffet an! Da ist für jeden was dabei. Viel Spass beim Lesen, Stöbern und Nachbacken.

Cremige Kirsch-Maronen-Tarte
von Johanna, Dinkelliebe | Backblog Foodblog Genussblog
Johannas Tarte ist ein echter Augenschmaus und mit Maronenmehl auch mal etwas anderes. Sie feierte übrigens ihren dritten Blog-Geburtstag und das ist auch gleich ihr „Reason to Celebrate“. Herzliche Glückwünsche!

Zwetschgen-Zimtschnecken mit einem Hauch von Schokolade
von Birgit M., Backen mit Leidenschaft
Birgit feiert mit ihren köstlichen Zimtschnecken meinen Blog-Geburi und den Alltag. Super Idee, schliesslich verbingen wir die meiste Zeit im Alltag.

Schwäbischer Träubleskuchen
von Simone von zimtkringel, zimtkringel
Dieser Träubelekuchen lässt meinen Speichelfluss ganz schon laufen. Simones „Reason to Celebrate“ ist ihre backende und kochende Verwandtschaft. Es liegt wohl in den Genen?!

Galette mit Feigen
von Petra Hermann, Obers trifft Sahne
Petras Galette ist ruckzuck gebacken, das kommt mir sehr entgegen. Und köstlich ist sie natürlich sowieso.

Zwetschgendatschi mit Streuseln im Kleinformat
von Karin Klemmer, Wallygusto
So ein Zwetschgendatschi habe ich doch tatsächlich noch nie gebacken. Ein erprobtes Rezept habe ich ja jetzt. Und mit Kuchen sich und das Leben zu feiern, das ist doch DER „Reason to Celebrate“.

Saftiger Polentakuchen ohne Mehl mit Waldheidelbeeren
von Eva Wagner, evchenkocht
Eva scheut keine Mühen! Sie hat die Heidelbeeren selbst gepflückt und dann so akribisch auf dem Teig platziert. Chapeau, dazu hätte ich keine Nerven.

Apfelstrudel nach Südtiroler Art mit Mürbeteig
von Birgit M., Backen mit Leidenschaft
Birgit hat noch einen zweiten „Reason to Celebrate“ und zwar die Erinnerung an einen genussreichen Urlaub von dem sie gleich das Rezept für diesen köstlichen Kuchen mitgenommen hat.

Dekadente Schoko-Karamell-Torte
von Jenny, Jenny is baking
Die liebe Jenny feiert ihren Schutzengel. Oh Mann, ihr Fahrradunfall hätte schlimmer enden können. Auf den Schreck kommt ein Stück dieser geilen Torte gerade Recht. Sie hat aber noch mehr „Reasons to Celebrate“ schaut einfach vorbei!

Kleine Schokomoussetartes mit Tahin und Sesam
von Susanne, magentratzerl
Klein und mit Schokolade! Da hat Susanne einen Volltreffer bei mir gelandet. Ihr „Reason to Celebrate“ trifft hoffentlich bald ein. Der Bautrockner muss verschwinden.

Pfirsich Galette mit Quark-Creme und Mandeln
von Bettina, homemade & baked
Bettina hat ihre Galette mit Pfirischen vom Baum der Schwiegereltern gebacken. Da kann sie ja nur schmecken!

Beeren Quark Blechkuchen
von Tina, Lunch For One
Tina hat ganz Recht mit so einem Blechkuchen lassen sich wunderbar jegliche Anlässe im Arbeitsalltag feiern. Und natürlich auch mein Blog-Geburi!

Zucchini-Kuchen mit Mandeln
von Urs, Coconut & Cucumber
Zucchini im Kuchen. Ich liebe es und dieser sieht besonders fein aus!

Apfel-Käsekuchen mit Streusel
von Britta von Backmaedchen 1967, Backmaedchen 1967
Kuchen geht immer, findet Britta. Und ich auch! Die Äpfel in ihrem köstlichen Käsekuchen stammen übrigens vom eigenen Baum. Das ist doch auch ein „Reason to Celebrate“!

lauwarmer Nektarinen-Pie mit Vanilleeis
von Simone von zimtkringel, zimtkringel
Simone ist noch mit einen lauwarmen Pie mit Vanilleeis mit von der Partie. Ihr zweiter „Reason to Celebrate“ hat was mit Zahnarzt und Sprize zu tun… Hilfe!

Brombeer Torte mit Schokolade
von Kathrina, Küchentraum & Purzelbaum
Wow, da hat Katharina eine richtige Prachtstorte gebacken. Die nicht nur Klasse aussieht sondern bestimmt auch so schmeckt!

Karamell Baileys Gugelhupf
von Caroline, Linal’s Backhimmel
Caroline feiert ihren ersten Konzertbesuch, der gleich mit ihrem Geburtstag zusammenfällt. Sie hat also gleich 2 „Reasons to Celebrate“! Darauf genehmigen wir uns doch gleich ein grosses Stück ihres köstlichen Kuchens!

Bananen-Marmorkuchen
von Martha, Bunte Küchenabenteuer
Mir geht’s wie Martha für Kuchen mit Banane-Schoko lasse ich gerne auch mal Vanillekuchen links liegen. Und sich selbst feiern ist auch ein guter „Reason to Celebrate“. Was meint ihr?

Streuselkuchen vom Blech
von Kathrin, SANDDORN & SEEGRAS
Kathrins „Reason to Celebrate“ sind Familienzusammenkünfte, da gibt’s immer Kuchen. Am liebsten Blechkuchen wie diesen. Die liebe ich auch!

Maulwurfkuchen Rezept – Kuchenklassiker
von Sylvia, Brotwein
Sylvia backt den Kuchenklassiker für mich. Den habe ich doch tatsächlich auch noch nie gemacht.

Pistazienkuchen mit Himbeeren und Limetten-Creamcheesefrosting
von Johanna, Dinkelliebe | Backblog Foodblog Genussblog
Johanna ist noch mit einem zweiten Kuchen dabei. Ein richtiger Augenschmaus! Und sie hat auch noch mehr „Reasons to Celebrate“. Welche das sind lest ihr am besten selber nach.

Heidelbeerkuchen mit weißer Schokolade
von Barbara, Barbaras Spielwiese
Barbara nutzt gerne Geburtstage als Anlass (Ausrede) zum Kuchenbacken. Wie gut, dass es meinen Blog-Geburtstag gibt sonst gäbe es ihren feinen Kuchen nicht.

Saftiger Blaubeer-Mascarpone-Kuchen
von zorra, 1x umrühren bitte aka kochtopf
Ich bin natürlich auch mit einem Kuchen dabei und habe nebst dem Blog-Geburi noch zwei weitere „Reasons to Celebrate“ – Auswandern und die Titanium Chef Baker XL.

Und wer ist nun der glückliche Gewinnerin der Kenwood Titanium Chef Baker XL? Random.org hat mir bei der Ziehung geholfen.

Trommelwirbel

Herzliche Glückwünsche an Simone von zimtkringel! Bitte schicke mir deine Adresse an kochtopf(at)gmail.com, damit du schnellstmöglicht weitere Köstlichkeiten mit der neuen Küchenmaschine zaubern kannst.


9 Gedanken zu „Geburtstags-Blog-Event CLXXVIII – 22 Kuchen-/Tortenrezepte & noch mehr «Reasons to Celebrate»

  1. Juhuuuu, hipp hipp hurraaaa! Liebe Zorra, ich freu mich ungemein! Vielen Dank für den wunderbaren Gewinn und mindestens ebenso vielen Dank, dass es dich und deinen Blog gibt. Deine Events, deine Blogbeiträge, das Synchronbacken, der Adventskalender und der WBD begleiten mich nun schon fast meine ganze eigene Blogzeit und ich hab einfach immer Spaß dabei!
    Liebe Grüße aus Schwaben
    Simone

  2. Liebe Zorra,
    herzlichen Glückwunsch zum 17ten – so viele tolle Beiträge, so viel Mühe und Herzblut, ganz großen Dank dafür und beste Wünsche für die nächsten (hoffentlich mindestens) 17 Blog-Jahre!
    Liebe Grüße
    Frieda

  3. Zorra, happy Birthday fuer deinen Blog! Hab leider irgendwie verschlampt, mitzumachen, da ich von Ort zu Ort ziehe und nicht ins neue Zuhause kann.

    Simone, herzlichen Glueckwunsch, das ist ja ein toller Preis!!!

    LG Wilma

  4. Da sind ja tolle Kuchen und Torten zusammengekommen!!! So wie es für Geburtstage oder reasons to celebrate auch sein sollte. Gratulation!

    Und herzlichen Glückwunsch an zimtkringel Simone zu dem super Preis!

  5. Liebe Zorra,
    leider ist mir dein Bloggeburtstag durch die Lappen gegangen, deshalb nachträglich alles Gute zu 17. Jahren mit interessanten Rezepten und Blog-Events. Ich hoffe auf weitere interessante Jahre mit interessanten Leckereien.
    Sonnige Grüße Danii

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen